Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Moin Heike! (2007 | Pilot | Folgen 1 - 2)

Sparte Dokuserie
Weitere Produktionsjahre 2007, 2008 - Übersicht
Regie Thomas Seekamp
Ausführende Produktion nonfictionplanet fil...
 
AuftragssenderNDR
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Heike Götz  Moderatorin  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Postproduction/VFX VFX Production Coordinator  Tobias Steinigeweg TRICKSA Hamburg
  2D Animation Director  Ingo Böer-Wendt
  Regie Regisseur  Thomas Seekamp

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  nonfictionplanet film & television GmbH
  Tricksa

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
"Moin Heike!" heißt es in ganz Norddeutschland, wenn sie vorbeikommt: Heike Götz, Moderatorin der NDR "Landpartie". "Moin Heike!" heißt deshalb auch die neue Sendereihe, in der die beliebte Fernsehfrau mit guter Laune, Recherche-Buch und rotem Rucksack bei sympathischen Norddeutschen anklopft, um ein paar intensive Tage mit ihnen zu leben. Samt Filmteam zieht sie ein. Die Kameras sind dabei, wenn Heike lernt, wie man einen Bullen frisiert und einen Oldtimer-Trecker wieder flott macht. Sie kümmert sich um das junge Fohlen und merkt, dass es ganz schön anstrengend ist, für 250 Gäste Krustenbraten zu schneiden. (Quelle: NDR)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 17.08.2007 NDR

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Teile von/bis 1 - 2
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe