Kurzspielfilm | 2007 | Horror, Thriller | Deutschland

Hauptdaten

Drehdaten

Drehtage2
DrehorteWiesbaden, Dieburg (Hessen)

Projektdaten

SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialBetacam SP/SX
BildpositivmaterialBetacam SP/SX
TonformatStereo

    Kurzinhalt

    Elli wird das erste Mal von ihren Eltern alleine zuhause gelassen. Bei ihrer Abreise erhält sie die üblichen Anweisungen. Fenster und Türen geschlossen halten, nicht zu lange Fernsehen und so weiter. "21: Keller ruft" erzählt die Geschichte dieses Abends, der alles andere als normal verläuft.
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Jennifer AngersbachElli [HR]
    Mona FriedelCallagentin [NR]
    Erik SimonVater [NR]
    Mara SimonMutter [NR]
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraKameramann/DoPRobinson Krause
    ProduktionSetaufnahmeleiterTobias Kussel
    RegieRegisseurMax Cromm
    Regie1. RegieassistentinHeike Jung
    SchnittEditorMax Cromm
    SchnittVFX EditorTobias Kussel