Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

DaimlerChrysler - MercedesService Card (1999)

Sparte Imagefilm
Regie diverse
Ausführende Produktion Exponent 3 GmbH  
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Produktion Erster Aufnahmeleiter  Florian Schaipp
  Regie Regisseur  Harald Singer
  Regisseur  Tom Fritze

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Exponent 3 GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Im Bereich "Fernverkehr":
Die Besucher können in eine überdimensionale MSC (8x5x3 Meter) hineingehen und erleben dort auf insgesamt 8 Screens einen filmischen Reisebericht.
Auf der Fahrt eines Actros von Stuttgart nach Lissabon werden die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der MSC präsentiert: Der Service zu Hause, Tanken unterwegs, Maut- Fähr- und Autobahngebühren, eine Panne außerhalb Deutschlands und Reparaturservice vor Ort. Alles Einsatzgebiete für die MSC.

Im Bereich KEP (Kurier-Express-Paketdienste):
In einem dynamischen Testimonialfilm berichten Kunden über ihre Erfahrungen mit der MSC im Bereich KEP.
Dieser Film wird ebenfalls auf einer großen MSC gezeigt. In den Magnetstreifen auf der Rückseite der Karte wurde dazu ein 16:9 Screen integriert.
Kombinierte Fassung beider Filme wird dann in der kleineren MSC für Roadshows eingesetzt.



Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe