© ARD

Polizeiruf 110 - Roter Kaviar

  • Polizeiruf 110 - Oh, wie so trügerisch (Arbeitstitel)
TV-Film (Reihe) | 1995 | WDR [de] | Krimi | Deutschland

    Kurzinhalt

    Eines nachts wird in Volpe ein russischer Hilfsarbeiter umgebracht. Fast gleichzeitig bricht der gewalttätige Häftling Rehberg aus dem Knast aus und macht sich auf den Weg in Richtung Bergisches Land.
    Während die ersten Ermittlungen laufen, baut sich ein gestohlener Panzer auf dem Marktplatz auf und richtet seine Kanone auf die Schule. Kripo und BKA rücken an, die Polizisten Sigi und Kalle dürfen die niederen Arbeiten machen. In der allgemeinen Aufregung werden sie nur unzulänglich informiert.
    Sigi, persönlich betroffen, ermittelt auf eigene Faust, schafft zusätzliche Verwirrung, bringt aber letztlich auch Aufklärung in den Fall.
    (Quelle: ARD)
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraStandfotograf Dominique Ecken
    MaskeMaskenbildnerin Ulrike Woiwode
    ProduktionSetaufnahmeleiter Carsten Kley
    RegieRegisseurUlrich 'Uli' Stark
    RegieScript Supervisor (Continuity) Dana Thielals Dana Joas

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Bavaria Film GmbH [de]

    Facilities

    Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
    ProduktionProduktionsservices Kipper Filmservice GmbH

    TV-Ausstrahlung

    ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
    ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Sonntag, 19.11.1995