Tatort
TV-Film (Reihe) | 2001-2002 | MDR [de] | Deutschland

Kurzinhalt

Milan, Sohn des tschechischen Traditionshauses Materna, will mit seinem finanzstarken deutschen Partner Jochen Krause in Leipzig eine neue, preiswertere In- strumenten-Serie auf den Markt bringen. Die Präsentation soll in einem Leipziger Hotel stattfinden. Milans Vater Pavel reist mit Fertigungsleiter Klaus Mai an. Zwischen Vater und Sohn kommt es zu einem heftigen Streit. Kurze Zeit später wird Milan tot aufgefunden. Als Hauptverdächtige machen Ehrlicher und Kain Milans Freundin Eva aus, die überstürzt abgereist ist. Ehrlicher bittet den tschechischen Kollegen Cerny um Hilfe, doch der hat andere Sorgen. Ehrlicher muss sich allein in Prag durchschlagen, doch Kain kommt ihm zu Hilfe.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Peter SodannBruno Ehrlicher [HR]
Bernd Michael LadeHauptkommissar Kain [HR]
 Annekathrin BürgerFrederike [HR]
Walter NickelTechniker Walter [NR]
 Alexander RadszunJochen Krause [NR]
 Rainer SellienKlaus Mai [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting DirectorInes Rahn
DrehbuchDrehbuchautorHorst Freund
FilmgeschäftsführungAssistentin der FilmgeschäftsführungAnette Oheim
KameraKameramann/DoPJan Malir
MusikKomponistAndreas Hoge
ProducerProduzent Jan Kruse
Production Design / SzenenbildSetrequisiteur (Innenrequisiteur)Tomas Topka Lorenc
ProduktionHerstellungsleiter (Line Producer) Günter Fenner
RegieRegisseurinSylvia Hoffman
SchnittEditorBoris Machytka