Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © 2003 by HFF Muc
  

Die Geschichte vom weinenden Kamel (2002)

Fremdsprachiger TitelStory of the weeping Camel
Sparte Dokumentarfilm
Regie diverse
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Tobias N. Siebert Pr...
VerleihMovienet Film GmbH
 
AuftragssenderBR
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Byambasuren Davaa
  Drehbuchautor  Luigi Falorni
  Kamera Kameramann  Luigi Falorni
  1. Kameraassistent  Sebastian Grundt
  Regie Regisseur  Byambasuren Davaa
  Regisseur  Luigi Falorni
  Schnitt Editor  Anja Pohl DGA Award 2005, Oscar Nominierung 2005
  Ton Filmtonmeister  Ansgar Frerich
  Filmtonmeister  Marc Meusinger
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Ansgar Frerich
  Sounddesigner  Ansgar Frerich + Mischtonmeister
  Sounddesignerin  Tatjana Jakob

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  BR Bayerischer Rundfunk
  HFF Hochschule für Fernsehen und Film München
  Tobias N. Siebert Produktion

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Movienet Film GmbH

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  VFX / Postproduktion Ton (Postproduktion)   BASIS Berlin Postproduktion Gm... 

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Byambasuren Davaa2004Bayrischer FilmpreisBester Dokumentarfilmgewonnen
Byambasuren Davaa2004Deutscher Filmpreis (Lola)Bester Dokumentarfilmnominiert
Byambasuren Davaa2004Fipresci-Preisgewonnen
Byambasuren Davaa200439. IFF Karlovy Vary (Karlsbad)Publikumspreisgewonnen
Luigi Falorni2004Bayrischer FilmpreisBester Dokumentarfilmgewonnen
Luigi Falorni2004Deutscher Filmpreis (Lola)Bester Dokumentarfilmnominiert
Luigi Falorni2004Fipresci-Preisgewonnen
Luigi Falorni200439. IFF Karlovy Vary (Karlsbad)Publikumspreisgewonnen
Anja Pohl2004Schnitt PreisDokumentarfilmnominiert
Byambasuren Davaa2005Academy Awards (Oscars) [us]Bester Dokumentarfilmnominiert
Byambasuren Davaa2005Directors Guild Of America AwardBester Dokumentarfilmgewonnen
Luigi Falorni2005Academy Award (Oscar) [us]Bester Dokumentarfilmnominiert
Luigi Falorni2005Directors Guild Of America AwardBester Dokumentarfilmgewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Süd Mongolei, Wüste Gobi, Frühjahr 2002: In der Kamelherde einer Nomadenfamilie kommt ein Fohlen zur Welt. Seine Mutter, verstört von der schweren Geburt, verstößt es. Das Baby droht zu verhungern, da greifen die Nomaden zum letzten Mittel: Ein Musiker aus einer fernen Stadt soll das Kameljunge retten...

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 08.01.2004

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e südl. Mongolei
  Lauflänge 90 min
  Förderungen FilmFernsehFonds Bayern
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Widescreen USA (1 : 1,85)
  Bildnegativmaterial 16mm
  Bildpositivmaterial 35mm
  Farbe/SW Farbe