Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Augenzeugin (2007)

Sparte TV-Film
Regie Marcus O. Rosenmüller
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Cinecentrum Hamburg ...
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreThriller

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Herbert Knaup  Alexander  [HR]  
  Benjamin Sadler  Tom Schreiber  [HR]  
   Rike Schmid  Marie  [HR]  
   Jale Arikan  Ira  [NR]  
  Sylvia Habermann  Claudia Marko  [NR]  
  Joachim Kappl  Inspektor Klaus Wieland  [NR]  
  Lara Körte  Tina Kröger  [NR]  
  Barbara Morawiecz  Frau Mager  [NR]  
  Marc Zwinz  Manni Kaulitz  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Sonja Strömer Berlin
  Außenrequisiteurin  Anna Stuckmann
  Innenrequisiteur  Christoph Walcker
  Location Scout  Raidar Huber
  Besetzung Casting Director  Bo Rosenmüller
  Drehbuch Drehbuchautorin  Constanze Fischer
  Drehbuchautorin  Katharina Hajos
  Kamera Kameramann  Stefan Spreer
  1. Kameraassistentin  Christina Redmann
  2. Kameraassistentin  Pip Hare + B Kam Focus
  Standfotograf  Oliver Feist
  Kamerabühne Kamerabühne  Daniel Alvermann
  Kostüm Kostümbildnerin  Majie Pötschke
  Kostümbildassistentin  Diana Gollmer
  Licht Oberbeleuchter  Klaus Bieling kamera: Stefan Spreer
  Best Boy  Ralf Prokopp
  Beleuchter  Michael Rieck
  Zusatzbeleuchter  David Horn
  Maske Maskenbildnerin  Ulla Röling
  Maskenbildnerin  Susanne Kasper
  Musik Komponist  George Kochbeck
  Producer Produzentin  Dagmar Rosenbauer
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Moritz Hansen
  Produktionsleiter  Dirk Hermes 1 x 90 min.
  Produktionskoordinatorin  Sybille Rohde
  Erster Aufnahmeleiter  Daniel Mattig Berlin + Umgebung
  Setaufnahmeleiter  Denis Küper Dreh Berlin
  Assistent der Motiv-AL  Simon Hähnel
  Assistent der Set-AL  Niklas Warnecke
  Produktionsfahrer  Bernd Röttger
  Produktionsfahrer  Arendt Stephan
  Produktionspraktikantin  Martina Wittkopf
  Regie Regisseur  Marcus O. Rosenmüller
  1. Regieassistent  Peter Wedel
  Continuity  Laura Ritter
  Schnitt Editor  Raimund Vienken
  Schnittassistent  Thomas Göbl
  Stunts Stunt Koordinator  Piet Paes
  Ton Filmtonmeister  Manfred Banach
  Filmtonmeister  Ben Krüger
  Filmtonassistent  Yannic Herrmannsdörfer
  TV/Web Content Redakteurin  Caroline von Senden ZDF
  Redakteurin  Esther Winkler ZDF

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Cinecentrum Hamburg Deutsche Gesellschaft für Film...

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Licht Beleuchtung und Zubehör   Balloon-Light Berlin  Balloonlight
  Produktion Produktionsservices   Hollyfood Catering  Hollyfood Catering
  Produktionsservices   Translux Germany GmbH  Darsteller
  Ton Equipment   Christian Wegner 
  VFX / Postproduktion Bild (VFX)   Exozet Potsdam GmbH Visuelle Effekte

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Marie, die junge Erbin einer Frankfurter Privatbank, lässt ihre Ehe mit dem älteren Alexander und ihre Affäre mit dem jüngeren Liebhaber Tom raffiniert parallel laufen. Eines Abends beobachtet sie einen brutalen Überfall auf eine Frau im gegenüberliegenden Büro ihrer Bank. Marie geht von Mord aus, doch man findet keine Leiche. Marie versucht der Sache selbst nachzugehen. Doch je weiter sie sich bemüht etwas herauszufinden, desto verwirrender und komplizierter wird die Geschichte. Wem kann sie noch trauen? Was hat sich wirklich an besagtem Abend zugetragen? Alexander und Tom verhalten sich zunehmend merkwürdiger. Wer weiß was von wem? Marie forscht weiter und stößt auf Widersprüche bei der Art wie beide Männer in ihr Leben getreten sind. Unter Lebensgefahr ermittelt sie die Zusammenhänge und lüftet dabei ein dunkles Geheimnis ihrer Kindheit. (Quelle: ZDF)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 25.02.2008 ZDF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 08.05.2007 bis 12.06.2007
  Drehort/e Berlin
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe