Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Hunger auf Leben (2003)

Sparte TV-Film
Regie Markus Imboden
DrehbuchScarlett Kleint
Ausführende Produktion Saxonia Media Filmpr...  
 
AuftragssenderMDR
ProduktionslandDeutschland
GenreBiografie

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Martina Gedeck  Brigitte Reimann  [HR]  
  Bruno F. Apitz  Werner Franke, Brigadier  [NR]  
  Hans Uwe Bauer  Bernhard Rufer, Vorstandsmitglied  [NR]  
  Uwe Bohm  Ludwig Reimann, genannt Lutz, ihr Brud...  [NR]  
  Martin Feifel  Jon, ihr Liebhaber  [NR]  
  Karin Gregorek  Hella Zwillich, Vorstandsmitglied  [NR]  
  Günter Junghans  Walter Ulbricht, Staatsratsvorsitzende...  [NR]  
  Günter Junghans  Willi Reimann, ihr Vater  [NR]  
  Karl Kranzkowski  Hugo Zürner, Major der Staatssicherhei...  [NR]  
  Tobias Langhoff  Holm Heller, Stadtarchitekt von Hoyers...  [NR]  
  Manfred Möck  Ernst Wilcke, Parteisekretär  [NR]  
  Ulrich Mühe  Jochen Hensel  [NR]  
  Andreas Schmidt  Paul Korb, Hilfsarbeiter  [NR]  
  Heinrich Schmieder  Günter, ihr 1. Ehemann  [NR]  
  Herbert Schöberl  Hunger auf Leben  [NR]  
  Martin Seifert  Heinz Siebert, Gewerkschaftsfunktionär  [NR]  
  Rainer Sellien  Dietrich Berner, Vorstandsmitglied  [NR]  
  Bernd Stegemann  Heinrich Ernst, Vorsitzender  [NR]  
  Jutta Wachowiak  Elisabeth Reimann, ihre Mutter  [NR]  
  Dieter Wien  Kurt Zwillich, deren Mann, Kulturfunkt...  [NR]  
  Kai Wiesinger  Siegfried Pitschmann  [NR]  
  Antje Manhenke  Krankenschwester  [TR]  
  Wolf-Dietrich Rammler  älterer Schriftsteller  [TR]  
  Urs Rechn  Volkspolizist  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Natalja Meier
  Szenenbildner  Lothar Schneider
  Szenenbildassistentin  Verena Popp
  Studio- Kulissenbauleiter  Mathias Lücking
  Außenrequisiteur  Bernd Noack Szb.Lothar Schneider,Natalia Meier
  Außenrequisiteur  Sven Hausmann
  Innenrequisiteurin  Andrea Oberlechner
  Location Scout  Sören von der Heyde Knast & diverse Sachsen,Sachsen-Anhalt
  Requisitenfahrer  Joe Farnach
  Besetzung Casting Director  Ines Rahn
  Drehbuch Drehbuchautorin  Scarlett Kleint
  Filmgeschäftsführung Assistentin der Filmgeschäftsführung  Martina Opel
  Kamera Kameramann  Hans Grimmelmann
  1. Kameraassistentin  Carla Heinemann
  2. Kameraassistent  Tobias Sebastian Kownatzki
  Standfotograf  Steffen Junghans
  Kamerabühne Kamerabühne  Kai Olbrecht
  Kamerabühne  Timo Pesek 2. Kamerabühne
  Kostüm Kostümbildner  Anne-Gret Oehme
  Kostümbildassistentin  Silvana Schulze
  Licht Oberbeleuchter  Christian Thümmler
  Beleuchter  Enrico Walther ein Tag Zusatzbeleuchter
  Beleuchter  Anton Stielow
  Beleuchter  Stefan Peters
  Maske Maskenbildner  Udo Riemer
  Chefmaskenbildnerin  Katharina Erfmann
  Musik Komponistin  Annette Focks
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Jonas Schmid
  Producer Produzent  Hans Werner Honert
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Sven Sund
  Produktionsleiter  Michael Schmidt [1] 
  Produktionsleiter  Günter Klebingat
  Erste Aufnahmeleiterin  Isabell Brandenburg
  Motivaufnahmeleiterin  Nicole Zscherny
  Setaufnahmeleiterin  Lena Bodil Ernst
  Produktionspraktikant  Max Schindler
  Regie Regisseur  Markus Imboden
  1. Regieassistentin  Stephanie Stoecker
  2. Regieassistent  Rick Ostermann
  Continuity  Sylvia Bartoschek
  Schnitt Editor  Ursula Höf
  Stunts Stunt Koordinator  Armin Sauer
  Ton Filmtonmeister  Hermann Ebling
  TV/Web Content Redakteur  Karlheinz Staamann

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Saxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Martina Gedeck2004Deutscher FernsehpreisBeste Schauspielerin Fernse...gewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Das Leben der bekannten DDR-Schriftstellerin Brigitte Reiman (1933 - 1973), die früh an Krebs gestorben ist, beschreibt der TV-Film: Den Weg und die Wandlung der exotisch schönen Frau von der romantischen Träumerin und Mitläuferin zur Aussteigerin, vom Routinetalent zur ernstzunehmenden Künstlerin. Sie war viermal verheiratet, hatte zahllose Affären, war immer voller Gewissensbisse. Am Ende zerbrach sie nicht nur an ihrer Krankheit, sondern auch an Ignoranz, Reglementierung und geistiger Enge. Die Handlung basiert auf ihren Tagebüchern, geht aber frei mit Personen, Daten und Ereignissen um.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 18.06.2004 arte

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 25.08.2003 bis 02.10.2003
  Drehort/e Leibzig und Umgebung
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe