Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Tatort - Und Tschüss (2007)

Arbeitstitel Tatort - Unter Strom
Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Thomas Bohn
DrehbuchThomas Bohn
Ausführende Produktion Studio Hamburg FilmP...
 
AuftragssenderNDR
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Robert Atzorn  Jan Casstorff  [HR]  
  Tilo Prückner  Holicek  [HR]  
  Ursula Karven  Wanda Wilhelmi  [NR]  
  Julia Schmidt  Jenny Graf  [NR]  
  Frank Röth  Jochen Kesseling  [NR]  
  Patrick Dreikauss  Sigmar Mager  [NR]  
  Andreas Guenther  Hans Kollorz  [NR]  
   Erich Krieg  Reeder  [NR]  
  Rick Okon  Ben Berck  [NR]  
  Uwe Preuss  Wolfgang Dahms  [NR]  
  Mac Steinmeier  Pjotr Slawak  [NR]  
  Jana Voosen  Rebecca Thiel  [NR]  
  Harald Weiler  Haustein  [NR]  
  Petra Wolf  Frau Bierdorf  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Hans Zillmann
  Szenenbildassistentin  Ulla Rabe
  Außenrequisiteurin  Ulrike Klein
  Innenrequisiteurin  Anna Alaeddine
  Baubühne  Jan-Christian Zwentzien In Zusammenarbeit mit Ove Hinrichs
  Requisitenfahrer  Achim Grodd
  Besetzung Casting Director  Patrick Dreikauss für Kinder u. Jugendliche
  Drehbuch Drehbuchautor  Thomas Bohn
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Swantje Matthaei
  Kamera Kameramann  Simon Schmejkal
  2nd Unit Kameramann  Maximilian Lips
  Steadicam Operator  Michael Ole Nielsen
  1. Kameraassistent  Sascha Kaiser
  2. Kameraassistent  Axel Zschernitz
  Standfotografin  Maria Krumwiede
  Kamerabühne Kamerabühnenassistent  Kevin Ukena
  Kranoperator  Joscha Jenneßen
  Kostüm Kostümbildnerin  Rautgundis Beutel
  Garderobiere  Sabrina Kandler
  Licht Oberbeleuchter  Peter Kosel
  Best Boy  Michael John Walsh
  Beleuchter  Dennis Bünso Zusatzbeleuchter
  Beleuchter  Holger Schippmann
  Maske Maskenbildnerin  Sonia Salazar-Delgado
  Maskenbildnerin  Fe Ferber
  Producer Produzentin  Kerstin Ramcke
  Producerin  Tatjana Gunkel
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Jan Michael Kremer
  Produktionsleiter  Tim Körbelin
  Postproduction Supervisor  Ulrike Freyer
  Produktionsassistentin  Maya Zenk
  Erster Aufnahmeleiter  Lars Haagen D-Hamburg
  Motivaufnahmeleiter  Christian Prüß + Scouting
  Setaufnahmeleiterin  Caroline Blüher
  Assistent der Set-AL  Markus Burhenne
  Produktionsfahrer  Jörn Haack
  Produktionsfahrer  Max Spott
  Regie Regisseur  Thomas Bohn
  1. Regieassistentin  Michaela Bury
  Continuity  Velvet Bianca Jobs
  Schnitt Editor  Inge Bohmann
  Stunts Präzisionsfahrer  Uwe Manßhardt
  Präzisionsfahrer  Ronnie Paul 1 DT
  Ton Filmtonmeister  Erich Lutz
  TV/Web Content Redakteur  Doris J. Heinze
  Weitere Crew Schauspiel Coach  Patrick Dreikauss für Kinder u. Jugendliche

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Letterbox Filmproduktion GmbH  als Studio Hamburg FilmProduktion
  Studio Hamburg FilmProduktion GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Requisiten   motionTeam Requisitentransporte
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Castingagentur Michael F. Damm 
  Komparsen/Kleindarsteller   Extra Faces Hamburg | Katrin P... 
  Stunts   StuntMac GmbH (Mac Steinmeier)  Stunts und Stunt-Coo...

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Arno Dahm soll entführt werden. Doch bei dem Versuch ihn zu entführen, kommt er ums Leben. Die Täter können fliehen - nur die 13-jährige Doro wird Zeugin der Tat – offenbart sich aber niemandem.
Die Ermittlungsarbeit beginnt: Casstorff ist irritiert über das Ausbleiben seiner Freundin Wanda Wilhelmi. Die Staatsanwältin wollte sich - als sie am Telefon den Namen des Toten hört – sofort auf den Weg zum Tatort machen.
Holicek durchleuchtet derweil das berufliche Umfeld des Getöteten und trifft als erstes auf den Exportsverbandsvorsitzenden Karl Dursthoff, der von Streitigkeiten zwischen dem Toten und seinem Kompagnon Müller zu berichten weiß. In der Tat lässt Jannik Müller, Mitinhaber der Firma "Fair Global", durchblicken, dass es mit Dahm nicht eben einfach war – standen ihnen doch Dahms hohe moralische Ansätze bei den alltäglichen Geschäften im Wege.
Wanda Wilhelmi taucht weiterhin nicht auf und nicht nur Casstorff ist alarmiert: Das LKA richtet die Sonderkommission "Wanda" ein - davon ausgehend, dass es sich um eine gezielte Entführung der Staatsanwältin handelt. Mit von der Partie ist Jenny Graf – Casstorffs ehemalige Mitarbeiterin, die jetzt für das LKA arbeitet.
Zusammen durchleuchten beide die Fälle, an denen Wilhelmi vor ihrem Verschwinden gearbeitet hatte und versuchen herauszufinden, was der Zusammenhang zwischen dem Tod von Dahm und der Entführung einer Staatsanwältin sein könnte. (http://www.daserste.de/unterhaltung/krimi/tatort/sendung/2010/und-tschuess-100.html)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 24.02.2008 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 18.04.2007 bis 23.05.2007
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe