Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Neelesha Barthel
  

Mr. Street (2003)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Neelesha Barthel  
Ausführende Produktion Filmuniversität Babe...
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Gregor Schönfelder
  1. Kameraassistentin  Susanne Ocklitz
  2. Kameraassistentin  Susanne Ocklitz
  Producer Producerin  Anna Wendt
  Regie Regisseurin  Neelesha Barthel
  Schnitt Editor  Thomas Krause
  Ton Filmtonmeister  Johannes Malfatti

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Neelesha Barthel 2004FiSH Festival RostockBronze Medaillegewonnen
Neelesha Barthel 2004Film- und Videotage GeraNachwuchspreisgewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die Filmstudentin Neelesha Barthel hat ein kleines Porträt über ihren 13-jährigen Bruder Quido, genannt "Mr. Street", gedreht. Quido lebt mitten im Teenager-Universum. Er ist ein offenherziger, charmanter Macho, der mit seinen Freunden herumhängt und sich vorstellt, dass seine künftige Freundin einen festen Platz am Kochtopf einzunehmen hat. Barthel befragt Quido mit schwesterlicher, amüsierter Strenge und erhält Antworten, die in ihrer Unbekümmertheit entwaffnend sind.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Berlin
  Lauflänge 16
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Bildnegativmaterial 16mm
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe