Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © 2003 by Filmkombinat
  

Märchen vom Fischlein (2003)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Wolfgang Reinke
Ausführende Produktion filmkombinat Nordost...  
 
AuftragssenderZDF

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tštigkeit Name Anmerkung
  Musik Komponist  Moritz Denis
  Komponist  Eike Hosenfeld
  Produktion Produktionsfahrer  Felix Eckert
  Regie Regisseur  Wolfgang Reinke

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  filmkombinat Nordost GmbH & Co. KG 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Sechs junge Menschen siedelten sich nach Ende des 2. Weltkrieges in Daugavpils im Südosten der lettischen Sowjetrepublik in der Hoffnung auf einen Neuanfang an. Sie alle kehrten aus der Hölle der deutschen Konzentrations- und Zwangsarbeitslager zurück und mussten nun erfahren, dass sie als Vaterlandsverräter galten: "Ihr habt die Bomben gebaut, die auf sowjetische Städte gefallen sind." Erst mit Beginn der Perestroika begannen sie, offen über die Zeit in Deutschland zu sprechen. Die meisten von ihnen wart en bislang vergeblich auf die aus Deutschland versprochene schnelle Entschädigung. Und trotzdem haben sie den Glauben in die schönen Seiten des Lebens nie verloren. Das "Märchen vom Fischlein" gewährt als poetisches Porträt Einblick in den

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 01.08.2003 bis 01.09.2003
  Drehort/e Daugavpils
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe