Filmplakat | © Stadler
Kurzspielfilm | 2005

    Kurzinhalt

    Inmitten eines fiktionalen Krieges: Auf der Außenrampe einer Munitionsfabrik findet die obskure Begegnung zwischen einer Arbeiterin und einem Schwarzmarkthändler statt. Neben Waren des täglichen Bedarfs hat er ein ganz besonderes Buch dabei - darin steht alles über die Wünsche der Menschen...
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautorRalf Stadler
    DrehbuchDrehbuchübersetzerin Anastasia PisklyukovaÜbersetzung Originaltext, Kostümberatung
    KameraKameramann/DoPRaphael Wohlgemuth
    RegieRegisseurRalf Stadler
    SchnittEditorStefan Westerwelle
    SchnittEditorRalf Stadler
    Ton-PostproduktionSounddesignerMartin Lesniak
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Ralf Stadler2006Deutscher KurzfilmpreisSpielfilm bis 7 Minutengewonnen