Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Stromquelle Meer – Die Energie der Zukunft (2006)

Sparte Dokumentarfilm
Regie diverse
Ausführende Produktion fechnerMEDIA GmbH  
 
Auftragssenderarte, ZDF
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann/DoP  Günther Wulff
  2nd Unit Kameramann  Holger Kettner
  1. Kameraassistent  Michael Sladek
  2. Kameraassistent  Ingo Hillenbrand
  Postproduction/VFX Title Designer  Laurent Desmetz
  Digital Colorist  Laurent Desmetz
  Regie Regisseur  Johannes Bünger
  Regisseur  Carl A. Fechner
  Schnitt Editor  Stefan Schmitt
  Ton Filmtonmeister  Holger Niederberger
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Marc Veizhans IT-Mix, SD
  Mischtonmeister  Christian Späth Assistenz
  Sounddesigner  Marc Veizhans

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  fechnerMEDIA GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  VFX / Postproduktion Ton (Postproduktion)   Bigwave Entertainment S-Design, IT-Mix

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Carl A. Fechner2006Journalistenpreis 2008 - Unendlich vie...Fernsehengewonnen
Johannes Bünger2008Journalistenpreis 2008 - Unendlich vie...Fernsehengewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Das Meer birgt unendliche, fast unerforschte Weiten, ist Quelle der Inspiration für Wissenschaft und Fiktion, von Jules Vernes bis Frank Schätzing. Neu im Bewusstsein der Wissenschaft: Der Ozean liefert auch unendlich viel Energie – mehr, als die Menschen je benötigen werden. Erneuerbare Energie. Der Film entführt den Zuschauer in die faszinierende Welt der Meeresenergie.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 52
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial Digital Betacam
  Bildpositivmaterial Digital Betacam
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe