© Hans Fromm
TV-Film | 1997 | arte, ZDF [de] | Drama | Deutschland

Projektdaten

Lauflänge86
Bildnegativmaterial35mm

Kurzinhalt

In einer Tourismusmetropole, dem Ort kurzfristiger Zufluchten, hat Petra ihren Platz gefunden. Sie lebt davon, betuchte Männer zu verführen und dann – mithilfe von Schlafmitteln – auszurauben. Ihrer kleinen Schwester Franziska schickt sie Geld für ihr Studium; für sie hält sie das Bild einer erfolgreichen Managerin in der Fremde aufrecht. Doch auch Franziska hat Petra nur die halbe Wahrheit erzählt, und so wird Petras Plan, nach Deutschland zu ihrer Schwester zurückzukehren, zu einer Prüfung beider Lebensverhältnisse.

Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Constanze EngelbrechtPetra [HR]
 Nele Mueller-StöfenFranziska [HR]
 Wolfram BergerDieb [NR]
 Nadeshda BrennickeKellnerin [NR]
 Andrea BroseMiriam [NR]
Jörg Friedrich1. Personalchef [NR]
 Karl Knaup3. Personalchef [NR]
 Christoph KrixMann in Bar [NR]
Richy MüllerPolizeioffizier [NR]
Tilo Nest2. Personalchef [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Schramm Film, Koerner & Weber [de]

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandarteFreitag, 19.06.1998