Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © white lake city Filmproduktion
  

The Evolution Evidence (2006)

Sparte Kinospielfilm
Regie Michael von Hohenberg  
Ausführende Produktion White-Lake-City Film...
VerleihWhite-Lake-City Film...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreAbenteuer

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Giovanni Arvaneh  Pater Marco Strohm  [HR]  
  Julia Bauer  Laura  [HR]  
  Pascal Bächer  Christian  [HR]  
  Kim Schultheiß  Julia  [HR]  
  Silvia Weigelt  Lysann  [HR]  
   Hubert Burczek  Professor Baumann  [NR]  
  Daniela Eck  Valerie zu Pappenberg  [NR]  
  Michael Jahreis  Manfred zu Pappenberg  [NR]  
  Holger Kriechel  Major Gläßer  [NR]  
  Claudia Mabell  Frau Schödel  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Joachim Schröter
  Kameramann  Leonhard Schweitzer
  Steadicam Operator  Leonhard Schweitzer
  Kostüm Kostümbildnerin  Anna Busch
  Regie Regisseur  Michael von Hohenberg
  1. Regieassistentin  Larissa von Stumberg
  Stunts Stunt Koordinator  Holger Kriechel
  Ton Filmtonmeister  Michael Reinel
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Klaus Pfreundner

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  White-Lake-City Filmproduktion, Jutta Jahreis

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
White-Lake-City Filmproduktion, Jutta Jahreis

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die vier Freunde Laura, Lysann, Julia und Christian finden während einer Klassenfahrt zur Plassenburg in Kulmbach eine alte Steintafel. Beim Versuch den Wortlaut der Inschriften zu erfahren, geraten sie an einen Uniprofessor, der ihnen erzählt, dass das Symbol darauf mit der geheimen Bruderschaft der Evoluter zu tun hat. Der Professor, selbst ein Mitglied dieser Bruderschaft informiert seinen geistigen Führer, dass der langgesuchte zweite Evolutionsstein aufgetaucht sei. Dieser setzt einen Schlägertrupp auf die Jugendlichen an, um den Stein zu bekommen. Doch die Vier erhalten Hilfe von unerwarteter Seite. Der Vatikan interessiert sich auch für den Stein und schickt Pater Strohm, einen ehemaligen Elitekämpfer. Bei einem Konzert Ihrer Lieblingsband „Cherokee“ rettet der Pater die vier Hobbyforscher. Gemeinsam versuchen sie nun das Geheimnis des Evolutionssteins zu lüften.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 02.11.2006

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 20
  Drehort/e Kulmbach, Scheßlitz, Wunsiedel, Trockau, Rom, Waldsassen, Bayreuth, Weißenstadt, Münchberg, München.
  Lauflänge 101
  Gesamtbudget 15.000 €
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial HDV
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Webside zum Filmhttp://www.the-evolution-evidence.com
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte