Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Guten Morgen, Kabul (2003 | Folgen 1 - 6)

Fremdsprachiger TitelGood Morning, Kabul
Sparte Dokuserie
Weitere Produktionsjahre 2003 - Übersicht
Regie Caroline Goldie
DrehbuchVolker Heise
Ausführende Produktion zero film GmbH
 
Auftragssenderarte, SWR
ProduktionslandDeutschland
GenreDokuserie

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Volker Heise
  Kamera Kameramann  Michael Hammon
  Kameramann  Oliver Jähnel
  1. Kameraassistent  Stefan Gohlke
  Producer Produzent  Thomas Kufus
  Produktion Produktionsassistentin  Steffi Schulze
  Regie Regisseurin  Caroline Goldie
  Schnitt Schnittassistent  Tim Reischmann
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Marc Elsner Sounddesign
  TV-/Web-Content Redakteurin  Juliane Endres
  Redakteurin  Gudrun Hanke-el Ghomri
  Redakteurin  Stefanie Groß

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  zero film GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Januar 2003. Deutsche Soldaten auf dem Weg nach Kabul. Sie gehören zum dritten Kontingent, das die Bundeswehr zu der internationalen Schutztruppe ISAF nach Afghanistan schickt. Sechs Monate werden sie in Kabul sein, in der Stadt, die vom Krieg zerstört ist. Sie wollen beim Wiederaufbau helfen, die Menschen vor der Gewalt schützen, die noch immer auf Kabuls Straßen herrscht.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Teile von/bis 1 - 6
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe