Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © cff
  

Der Promi-Butler (2003)

Sparte Reportage
Regie Christoph Felder
Ausführende Produktion CFF Christoph Feld...  
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Christoph Felder
  Regie Regisseur  Christoph Felder
  Schnitt Editor  Andreas Lambert

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  CFF Christoph Felder Filmproduktion  Der Butler im Berliner Adlon

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Stuttgarter Nachrichten vom 22.7.2003:
Einst diente seine Spezies vor allem den Aristokraten, heute den sogenannten Promis. Damals wie jetzt muss ein Butler ein allzeit einsatzbereites Rundum-Genie sein, ein Alleskönner und Gedankenleser. In Christoph Felders Reportage ging es noch dazu um einen (fast schon selbst berühmten) Hotelbutler mit wechselnder Klientel. Ricardo in der Nobelherberge Adlon in Berlin, so begriff der staunende Zuschauer, kann, weiss und tut so viel, dass ihn sein Direktor auf der Stelle dutzendfach klonen lassen würde, wenns denn möglich wär. Ob der Dalai Lama oder Boris Becker, Hans-Dietrich Genscher oder Walter Scheel, alle traten vor die Kamera, um die Dienste des Deutsch-Mexikaners in höchsten Tönen zu würdigen. Was den in guter Journalistenmanier aufgebauten Bericht zusätzlich auszeichnete: All jene, die sich das Adlon nicht einmal ohne Suite und Butler leisten können, erhaschten einen aufschlussreichen Blick auf Lebensgewohnheiten der Reichen u. Schönen...

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 20.07.2003 ZDF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Berlin
  Lauflänge 30
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 4:3 (1 : 1,33)
  Farbe/SW Farbe