Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © cff
  

Der Hirnforscher (1994)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Christoph Felder
Ausführende Produktion CFF Christoph Feld...  
 
AuftragssenderWDR

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Serge Roman
  Regie Regisseur  Christoph Felder
  Schnitt Editor  Andrea Abraham

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  CFF Christoph Felder Filmproduktion  Detlef B. Linke

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Im Buch "Hirnverpflanzung" von Hirnforscher Detlef B. Linke steht: "Seit der ersten Hirngewebetransplantation bei einer Parkinson-Patientin sind noch keine zehn Jahre vergangen. Inzwischen sind die darauf spezialisierten Neurochirurgen zu Hoffnungsträgern geworden für Patienten mit beginnender Alzheimer-Demenz, mit Epilepsie und anderen Erkrankungen des Gehirns und Nervensystems.
Was bedeutet dieser technische Fortschritt für potentiell jeden von uns? Werden schon bald Individualität und Identität, diese Grundwerte unserer Kultur, verschwimmen in einer ichlosen Unsterblichkeit des zusammengesetzten Menschen?"
Ein Porträt über den Bonner Wissenschaftler, der auch Klinische Neurophysiologie und Neurochirurgische Rehabilitation an der Universität Bonn lehrt. Linke ist gewähltes Mitglied der Akademie für Ethik in der Medizin. Über Deutschlands führenden Hirnforscher äußert sich neben seiner Familie auch sein New Yorker Freund und Kollege Prof. Jason W. Brown.

D.B. Linke starb 2005

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 06.11.1994 WDR

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Köln, New York
  Lauflänge 30'
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 4:3 (1 : 1,33)
  Bildnegativmaterial 16mm
  Bildpositivmaterial 16mm
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Film kaufenhttp://www.onlinefilm.org/-/film/39436
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte