Kurzspielfilm | 2006

Drehdaten

Drehtage7
DrehorteBerlin

Projektdaten

Lauflänge35
SeitenverhältnisTV 4:3 (1 : 1,33)
BildpositivmaterialMiniDV
TonformatStereo

Kurzinhalt

Ein Film über das Leben von Che Guevara. Angefangen bei seiner Jugend in Argentinien über seine Mitwirkung bei der kubanischen Revolution an der Seite von Fidel Castro bis hin zu seinem Tod in Bolivien.
Alle Rollen werden dabei in Anlehnung an das traditionelle japanische Kabuki-Theater von Rollen gespielt.
Die Geschichte wird als Tanztheaterstück erzählt, ohne gesprochene Texte.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Lena ScholleAleida [NR]
 Paula WehmeyerCamilo Cienfuegos [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Filmvisionen, Simeon Ostberg