Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Weltstadt (2006)

Sparte Kinospielfilm
Regie Christian Klandt
DrehbuchChristian Klandt
Ausführende Produktion Filmuniversität Babe...
VerleihX Verleih AG
 
Auftragssenderarte
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Florian Bartholomäi  Till  [HR]  
  Gerdy Zint  Karsten  [HR]  
  Karoline Schuch  Steffi  [HR]  
  Hendrik Arnst  Heinrich  [HR]  
  Justus Carriere  Günter  [HR]  
  Jürgen Verch  Jargo  [HR]  
   Franziska Krumwiede  Karstens Mutter  [NR]  
  Jürgen Verch  Jargo  [NR]  
  Henrike von Kuick  Nadine  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Tanja Baumgartner
  Baubühne  Daniel Hornich
  Propbuilder  Roman Peisger
  Besetzung Casting Director  Ulrike Müller
  Drehbuch Drehbuchautor  Christian Klandt
  Kamera Kameramann  René Gorski
  Kamerabühne Kranoperator  Ilan Sprafke
  Kostüm Kostümbildnerin  Nicole Hutmacher
  Licht Oberbeleuchter  Daniel Schellhase
  Oberbeleuchter  Michael Roosen Nachdrehtag
  Oberbeleuchter  Martin Grothe Vertretung
  Maske Maskenbildnerin  Elisabeth Bigalke HOD
  Maskenbildnerin  Nadine Albitz
  Musik Musikproduzent  Marko Weichler elektronische Soundtracks
  Song  David Christiansen Titelmusik
  Postproduction/VFX Computer Graphics 2D Artist  Achille Abboud Retouch & Compositing
  Digital Colorist  Doreen Borchert
  Produktion Produktionsleiter  Martin Lischke PL + Creative Producer
  Erste Aufnahmeleiterin  Christine Rau
  Produktionsfahrer  Simon Danziger
  Produktionsfahrerin  Adriana Hentschke
  Regie Regisseur  Christian Klandt
  1. Regieassistentin  Inga Köhler 1st AD
  Schnitt Editor  Jörg Schreyer + Digital Cleanup Artist
  Schnittdramaturg  Martin Reimers
  Ton Filmtonmeister  Matthias Leonhardt Nachdreh
  Filmtonmeister  Marko Weichler
  Filmtonmeister  Mathias Steinach Nachdreh 2007
  Filmtonassistent  Ilko Klyszcz
  Filmtonassistent  Gernot Steubing
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Silvio Naumann
  Mischtonmeisterassistentin  Paulina Bocheńska
  Sound Editor  Johannes Hampel
  Dialog Editor  Paulina Bocheńska

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Arte
  Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
X Verleih AG

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Produktion Transport, Reisen und Unterkunft   CMS - Car Motion Service GmbH  AP: Christian Zaché

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Christian Klandt2008Achtung BerlinBester Spielfilmgewonnen
Christian Klandt2008Festival des Films du Monde, MontréalSilver Zenithgewonnen
Jörg Schreyer 2008achtung BerlinBester Schnittgewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
In der Nacht zum 16. Juni 2004 überfielen zwei Jugendliche in einer malerischen Kleinstadt in Brandenburg einen schlafenden Obdachlosen. Als sie bemerkten, dass er keine Wertsachen bei sich trug, schlugen sie ihn und steckten ihn anschließend in Brand.
Beruhend auf dieser wahren Begebenheit erzählt WELTSTADT die Geschichte der Täter, aber auch der Bewohner dieser Stadt - beginnend 24 Stunden vor der Tat.

WELTSTADT ist die Geschichte von Till und Karsten: Till (Florian Bartholomäi), der seine Malerlehre aufgibt und keine Ahnung hat, was er mit seinem Leben anfangen will. Sein Freund Karsten (Gerdy Zint), der die Schule nie beendet hat und Sozialstunden in einem Obdachlosenheim ableisten muss. Respekt verschafft er sich regelmäßig durch Gewalt. Ihre Resignation, ihr Frust und ihre Aggression werden sich in dieser Nacht gegen den Obdachlosen im Park richten. WELTSTADT ist auch die Geschichte von Steffi (Karoline Schuch), Tills Freundin, von Heinrich (Hendrick Arnst), der seine Imbissbude aufgeben muss, und von Günter (Justus Carrière), Tills Vater und Polizist der Stadt. Alle sind an einem Punkt in ihrem Leben angelangt, an dem sich etwas verändern muss oder wird. Es sind Menschen, die miteinander leben, die einander beeinflussen, ohne sich dessen bewusst zu sein. Es sind Geschichten, die jeden Tag überall in Deutschland passieren. Doch niemand beachtet sie.
WELTSTADT zeigt eine Momentaufnahme unserer heutigen Gesellschaft - eine Gesellschaft, die von finanziellen und sozialen Nöten geprägt ist, in der die Menschen durch Arbeitslosigkeit, Zukunftsangst und Perspektivlosigkeit allzu oft das Träumen vernachlässigen, eine Gesellschaft, in der Verrohung, Resignation und Frust eine aggressive Jugendsubkultur hervorbringen. Der Film beleuchtet eine Seite unseres Lebens in Deutschland, die gern übersehen wird und über die in den Medien nur in reißerischen Schlagzeilen und mit aufgesetzter Verachtung berichtet wird.
WELTSTADT ist ein Film der beschreibt, ohne zu verurteilen, der versucht, den Ausbruch der Gewalt nicht verständlich aber verstehbar zu machen, der sich trotz aller Konflikte traut, das Lachen und die Poesie im Alltag einer brandenburgischen Kleinstadt zu zeigen.
(http://www.weltstadt.x-verleih.de/index.php/Inhalt.2)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
 Standfotos
 Presseunterlagen
   Weltstadt-Poster
 Hinter den Kulissen

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Verleihseite zum Filmhttp://www.weltstadt.x-verleih.de/
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte