Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Polizeiruf 110 - Mörderkind (1998)

Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Matti Geschonneck
DrehbuchStefan Kolditz
Ausführende Produktion Thomas Wilkening Fil...
 
AuftragssenderRBB
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Jutta Hoffmann  Wanda Rosenbaum  [HR]  
  Robert Stadlober  Mark  [HR]  
  Horst Krause  Dorfpolizist  [HR]  
  Kathi Angerer  Tamara  [HR]  
  Dominique Horwitz  Tierarzt  [NR]  
  Ulrich Matthes  Psychologe  [NR]  
  Martin Armknecht  Staatsanwalt Wörms  [NR]  
  Steven Borski  Roland  [NR]  
  Elsa Grube-Deister  Jennifers Großmutter  [NR]  
  Teresa Harder  Marks Mutter  [NR]  
  Thomas Neumann  Wandas Chef  [NR]  
  Fabian Oscar Wien  Konrad  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Innenrequisiteur  Utz Neumann
  Drehbuch Drehbuchautor  Stefan Kolditz
  Filmgeschäftsführung Assistent der Filmgeschäftsführung  Kay Wiedemann
  Kamera Kameramann  Sebastian Richter
  2. Kameraassistent  Ralf Hahmann S 16mm
  Standfotografin  Conny Klein
  Kamerabühne Kamerabühne  Nicolaus Metzger
  Kostüm Kostümbildpraktikantin  Alice Moewius
  Maske Maskenbildnerin  Grit Kosse
  Musik Komponist  Stephan Zacharias
  Producer Assistent des Produzenten  Christoph Dreisbach ebenso Prod.-Ass.
  Produktion Erste Aufnahmeleiterin  Barbara Ella Nehring
  Produktionsfahrer  Tobias Kropp
  Regie Regisseur  Matti Geschonneck
  1. Regieassistentin  Sabine Weyrich
  Schnitt Editor  Karola Mittelstädt

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Thomas Wilkening Filmgesellschaft

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die 15-jährige Jennifer wird in ihrem Heimatdorf tot aufgefunden. Neben der Leiche des Mädchens liegt ein Stein mit Blutspuren. Die Ermittlungen in ihrem ersten Fall führen Hauptkommissarin Wanda Rosenbaum zu Mark. Der Junge, der im selben Ort lebt, gesteht den Mord. Er ist 13 Jahre alt. - Ein Kind mordete ein Kind? Weder die erfahrene Polizistin noch die Bewohner des Dorfes wollen an diese Möglichkeit glauben.
Mark, der seine Tat ohne Mitleid oder Schuldgefühl beschreibt, ist noch nicht strafmündig. Nachdem er das Protokoll unterschrieben hat, darf er nach Hause gehen. Weder Kripo noch Justiz sind für ihn zuständig. Doch ein Zuhause gibt es für den Jungen nicht mehr. Das Dorf begegnet ihm und seiner Familie mit offener Ablehnung. Wanda Rosenbaum überzeugt die Eltern, den Jungen in die Obhut eines Psychologen zu geben.
Dann erbringt die Obduktion des toten Mädchens einen neuen Verdacht: An Jennifers Kleidung sind Spermaspuren gefunden worden, die nicht mit Marks genetischem Fingerabdruck übereinstimmen. Zum ersten Mal seit vielen Jahren versammelt sich das ganze Dorf. Unter Anleitung der Polizei sind die Männer zur Spermaprobe gebeten. Die Untersuchungsergebnisse belasten den Tierarzt des Dorfes. Kurz darauf begeht er Selbstmord - für die Leute im Ort ein klares Geständnis.
Mark dagegen widerruft sein Geständnis und wird daraufhin wie ein Held im Ort empfangen. Auch die Kommissarin ist erleichtert. Schließlich möchte sie doch an die Unschuld des Kindes glauben können. Aber die Wahrheit, die sie schließlich herausfindet, ist eine andere. (ARD)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 14.03.1999 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe