Filmplakat | © SWR
Reportage (Reihe) | 2005 | SWR [de] | Reise | Deutschland

Projektdaten

Lauflänge30

    Kurzinhalt

    Benannt nach dem kegelförmigen Berg, auf dessen Gipfel die Wurmlinger Kapelle thront, fährt die Omnibus Linie 18 von Poltringen im Ammertal über Oberndorf, Wendelsheim, Rottenburg, Hirschau, Tübingen bis nach Hagelloch im Schönbuch.
    Die meisten Orte liegen nur einen Fußmarsch von der Kapelle entfernt und immer wieder bieten sich spektakuläre Ausblicke über die sanften Hügel bis zum hoch aufragenden Kapellenberg. Die erste Kapelle wurde hier um das Jahr 1050 gebaut, aber mit großer Wahrscheinlichkeit gab es an diesem markanten Ort bereits in vorchristlicher Zeit ein Heiligtum. Bekannt wurde die Kapelle auch durch Ludwig Uhland, der ihr ein Gedicht widmete.
    Die Linie 18 wird seit 1950 von der Rottenburger Omnibusfirma Groß unterhalten. Integriert in den regionalen Verkehrsverbund NALDO verbindet sie halbstündlich die malerischen Ortschaften im Ammer- und Neckartal. (Quelle: SWR)
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraKameramann/DoP Thomas Müller [3]
    KameraEB Assistent Bild-TonTobias Thelke
    ProducerProduzentChristian Drewing
    RegieRegisseurChristopher Paul

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Eikon Südwest GmbH [de]