Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Sat.1
  

Der Bulle von Tölz - Rote Rosen (2000)

Arbeitstitel Der Bulle von Tölz - Der Tod kam über den Balkon
Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Jörg Grünler
Ausführende Produktion Alexander Film- und ...
 
AuftragssenderSAT.1
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Ottfried Fischer  Benno Berghammer  [HR]  
  Ruth Drexel  Reis Berghammer  [HR]  
  Katerina Jacob  Sabrina Lorenz  [HR]  
  Sarah Camp  Frau Drächsel  [NR]  
  Michael A. Grimm  Redakteur  [NR]  
  Erich Hallhuber  Dr. Vogler  [NR]  
  Tom O' Malley  Journalist  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Außenrequisiteur  Paul Spitzkopf
  Baubühne  Harald Schuster Vorbau und Set
  Besetzung Komparsen/Kleindarstellercasting  Sybille Salvagnac
  Kamera 2. Kameraassistentin  Pia Strietmann
  Standfotografin  Magdalena Mate
  Maske Maskenbildnerin  Anette Keiser
  Produktion Erster Aufnahmeleiter  Robert Müller
  Assistentin der Aufnahmeleitung  Isabell Seeliger mit Fahrertätigkeit
  Regie Regisseur  Jörg Grünler
  Ton Filmtonmeister  Quirin Böhm
  Filmtonassistent  Michael Vetter

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Alexander Film- und Fernsehproduktion GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Dekoration   Filmbau DECOTEC  Bauleitung
  Kostüm   polizeiteam.de  Polizeiuniformen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
In Bad Tölz geht ein Spanner und Vergewaltiger um. Er steigt immer nachts über den Balkon in Wohnungen ein, betäubt die Frauen und hinterlässt einen Strauß Rosen. Resi Berghammer ist ganz aufgeregt, dass ihr Sohn Benno nicht für die Sicherheit in Tölz sorgen kann. So schließt sie sich einer Selbstverteidigungsgruppe an. Während Benno ernsthaft überlegt, zu Hause auszuziehen, lernt Sabrina den attraktiven Frauenarzt Dr. Vogler kennen, der sich sehr für die Untersuchungen der Polizei interessiert. Kurze Zeit später gibt es das erste Todesopfer. Alles deutet darauf hin, dass wieder der selbe Täter zugeschlagen hat. Benno, Sabrina und die junge Kollegin Alexandra, die noch in der Ausbildung ist und die beiden unterstützt, übernehmen die Ermittlung. Sie beschließen, dem Täter eine Falle zu stellen: Alexandra wird als Lockvogel für den Täter in die Wohnung von Sabrina gesetzt. Diese Aktion geht gründlich schief, durch Zufall wird Benno als Spanner denunziert, und die Aktion muss abgebrochen werden. Die Presse glaubt schon, den Verdächtigen gefunden zu haben: Benno! Der allerdings hatte bei der Aktion gesehen, dass Dr. Vogler mit einem Strauß roter Rosen an Sabrinas Wohnung vorbeigegangen ist, offensichtlich scheint er doch etwas mit dem Fall zu tun zu haben. Außerdem finden sich in einem Briefumschlag in Sabrinas Postkasten mehrere Karteikarten aus der Patientenliste Voglers. Auf ihnen sind die Namen seiner Patienten verzeichnet, die alle schon vom Täter heimgesucht wurden ...

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe