Kurzspielfilm | 2003

Projektdaten

Lauflänge8 min
SeitenverhältnisTV 4:3 (1 : 1,33)
Bildnegativmaterial16mm

    Kurzinhalt

    Der letzte Reisende hat den Flughafen verlassen, die Hektik des Tages geht und hinterlässt leere Hallen. Nachts herrscht hier ein anderer Rhythmus - langsam zieht die Putzkolonne durch den verwaisten Flughafen, bringt die Oberflächen wieder zum Glänzen für den neuen Tag.
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraKamerafrau/DoP Magdalena Hutter
    RegieRegisseurin Magdalena Hutter
    SchnittSchnittassistentin Stine Sonne Munch
    Ton-PostproduktionMischtonmeisterKlaus Lesoine
    Weitere CrewFachberaterin Sanne KurzKamera-Supervisor