Kinospielfilm | 2006 | Drama | Deutschland

Kurzinhalt

An ihrem 5. Hochzeitstag haben Albert und Birgit ihre drei engsten Freunde zu einem Festessen in ihr Haus auf dem Land eingeladen. Die Idylle entpuppt sich als schwer vermintes Gelände. Ungeahnte amouröse Verwicklungen kommen nach und nach auf den Tisch und führen zu einem Debakel. Wer hat mit wem und warum, wer nicht? In dem auf den ersten Blick so wohlanständigen Freundeskreis geht es offenbar zu wie in einem Swinger Club. Eineinhalb Jahre später trifft sich die Gesellschaft wieder - bei einer Hochzeit. Die Verwicklungen sind allerdings nicht weniger geworden: Das Brautpaar scheint nicht sonderlich verliebt, die Brautzeugen sehen aus als wohnten sie einer Beerdigung bei, von den wenigen Gästen erscheint die Hälfte erst nach dem Jawort und ein Baby wird herumgereicht, für das sich keiner zuständig fühlt. Die Gesellschaft versucht irgendwie die Form zu bewahren, doch es lässt sich nicht länger verbergen: die Vision des treu liebenden Paares hat mit der Realität wenig zu tun ...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Marie BäumerKarina [HR]
 Oliver SauerChris [HR]
 Stephan SchadAlbert [HR]
Ole SchlosshauerEddie [HR]
 Jurij SchraderVadim [HR]
 Anne WeberDagmar [HR]
 Susanne WolffBirgit [HR]
Julie Marie EngelhornBaby [NR]
Bettina FeddersenPastorin [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting DirectorPedro Solá-FerrerTeilbesetzung
DrehbuchDrehbuchautorJan Georg Schütte
KameraKameramann/DoPThorsten Berndt
KameraKameramann/DoP Manuel Mack
RegieRegisseurJan Georg Schütte
SchnittEditorin Nina Schley
TonFilmtonmeisterHroflur Vagnsson

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Jan Georg Schütte Produktion

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Ventura Film GmbH [de]