Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © 2006 Johannes Wiedermann
  

Deutschland Deine Lieder (2006)

Arbeitstitel Drei
Sparte Kurzspielfilm
Regie Daniel Lang
DrehbuchAnnette von der Mülbe
Ausführende Produktion Filmuniversität Babe...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreEpisodenfilm

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Clemens Deindl  Martin  [HR]  
  Maria Kwiatkowsky  Maria  [HR]  
  Henriette Müller  Miriam  [HR]  
   Niels Bormann  Herr Gallert  [NR]  
  Marin Caktas  Chef  [NR]  
  Lars Eidinger  Felix  [NR]  
  Godehard Giese  Henning  [NR]  
  Christian A. Hoelzke  Jörg  [NR]  
   Ecki Hoffmann  Bonbontütenmann (Kunde 2)  [NR]  
  Suzanne Landsfried  Ulla  [NR]  
  Susanne Menner  Claudia  [NR]  
  Hildegard Schroedter  Pizzafrau (Kundin 1)  [NR]  
  Laina Schwarz  Susanne  [NR]  
  Julian Frences Wächter  Kind  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Maria Schöpe Studiobau
  Szenenbildassistent  Martin Katic
  Außenrequisiteurin  Mirjam Charlotte Blümlein
  Baubühne  Christoph Sieber Studiobau
  Baubühne  Heinrich Heidelmann
  Bühnenmalerin  Daniela Petrozzi
  Bühnenmalerin  Johanna-Marie Wimmer
  Bühnenmalerin  Valerie Schlee
  Besetzung Casting Director  Ulrike Müller
  Drehbuch Drehbuchautorin  Annette von der Mülbe
  Kamera Kameramann  Johannes Wiedermann
  Kamera Operator  Olaf Aue 16mm - Teil
  Kamera Operator  Christine Wagner 35mm
  1. Kameraassistentin  Kirsten Bilz
  2. Kameraassistentin  Kirsten Bilz
  Standfotograf  Jan Joshi Gießmann
  Kamerabühne Kamerabühne  Sven-Christian Platzk
  Kostüm Kostümbildnerin  Katja Kirn
  Kostümbildassistentin  Claudia Torsiello
  Licht Oberbeleuchter  Bernhard Kühn
  Beleuchter  Tobias Lindner
  Maske Chefmaskenbildnerin  Cornelia Palitzsch
  Musik Komponist  Enis Rotthoff
  Postproduction/VFX Computer Graphics 2D Artist  Elisa Purfürst
  Telecine Operator  Doreen Borchert
  Producer Produzentin  Anna Wendt
  Produktion Produktionsassistentin  Verena Schilling
  Erste Aufnahmeleiterin  Jessica Bönisch
  Setaufnahmeleiter  Felix Stienz 8 Tage
  Regie Regisseur  Daniel Lang
  1. Regieassistentin  Anna Stempel
  2. Regieassistentin  Sophie Schwab
  Skript  Malina Poranzke
  Schnitt Editor  Robert Hentschel
  Schnittassistentin  Julia Rau
  Spezialeffekte Pyrotechniker  Roland Buda
  Ton Filmtonmeister  Thomas Bachmann

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
  RBB - Rundfunk Berlin-Brandenburg

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   Cars in Frames Hyundai Sonata

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die drei verschiedenen Geschichten sind grob miteinander verstrickt und erzählen alle ein eher trauriges Bild vom Arbeits- bzw. Arbeitslosenmarkt in Deutschland. Sabine, die Protagonisten der ersten Episode ist Kassiererin in einem Discounter, träumt aber von aufregenderen Dingen, die sie mit ihrem Leben anstellen möchte. Martin, die Hauptrolle der zweiten Geschichte, ist frustrierter Büroangestellter. Er fühlt sich als Versager in beruflichen, als auch familären Dingen und flüchtet im Alkoholismus. Miriam, die Heldin aus der letzten Episode, hat zwar gerade erfolgreich ihr Studium beendet, findet aber leider keinen Job und muss stattdessen putzen gehen. Sie ist von ihrem Freund schwanger, der sich allerdings nicht, obwohl er auch arbeitslos ist, herablässt "niedrige" Arbeit zu verrichten. Auch hier kommt es zu einem Konflikt. Alle drei Geschichten werden durch eine Art Musikvideoclip unterbrochen, indenen die Protagonisten ihre Träume und Hoffnungen besingen.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 26.04.2007 RBB

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Berlin, Oranienburg, Potsdam
  Lauflänge 30'
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Widescreen USA (1 : 1,85)
  Bildnegativmaterial 35mm
  Bildpositivmaterial 35mm
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Trailer
 ganzer Filmhttps://vimeo.com/6482842
 Kritiken
 Artikel, Berichte