Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Krücke (1991)

Sparte TV-Film
Regie Jörg Grünler
Ausführende Produktion Argus Film München G...
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Martina Gedeck  Bronka  [HR]  
  Heinz Hoenig  Krücke  [HR]  
  Karl Friedrich  Bahnwärter  [NR]  
  Erwin Leder  Betrunkener  [NR]  
  Susanne Lüning  Schwangere Frau  [NR]  
  Susanne Schwab  Episodenrolle  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Außenrequisitenassistenz  Sven Hausmann
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Christine Röhrig
  Kamera Kameramann  Gernot Roll
  2. Kameraassistent  Kay Sonnenberg
  Licht Best Boy  Kai Longolius
  Musik Komponist  Mick Baumeister
  Produktion Erster Aufnahmeleiter  Jürgen Haseloff
  Regie Regisseur  Jörg Grünler
  Ton Filmtonmeister  Henning Thölert

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Argus Film München GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Wien 1945. Letzte Wirren des Krieges, Luftangriff. Tom verliert seine Mutter. Und gewinnt einen Freund: den einbeinigen Schwarzhändler, den alle "Krücke" nennen. Der 13jährige Tom verliert auf der Flucht seine Mutter. In Wien trifft er auf den einbeinigen Schwarzhändler "Krücke" - ein verschlagener, gerissener Überlebenskünstler und zugleich ein hinreißender, gütiger Freund. Die beiden finden Unterschlupf bei der Jüdin Bronka, die als Serviererin alliierten Soldaten und Schwarzhändlern Alkohol ausschenkt. Tom und Krücke richten sich in dieser unsicheren Welt ein. Krücke spielt Saxophon, Tom kellnert, bis eines Tages eine Rückkehr nach Deutschland möglich wird. Aber der Zug, den der Einbeinige und der Junge besteigen, bleibt im Niemandsland liegen...

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe