Dokumentarfilm | 2005 | arte

Projektdaten

SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialDigital Betacam

    Kurzinhalt

    Die Ostsee ist ein einzigartiges Ökosystem mit einer außergewöhnlichen Tier- und Pflanzenwelt. Gleichzeitig zählt sie zu den am stärksten durch den Menschen genutzten Seegebieten. Nirgendwo sonst ist der Schiffsverkehr so dicht, und nirgendwo sonst liegen auf dem Meeresgrund so viele Altlasten aus den beiden Weltkriegen wie hier. Altöl und Giftgasbomben bedrohen die Gewässer und Küstengebiete. Die Dokumentation zeigt die Gefahren, die unter und über Wasser lauern, und begleitet Spezialistenteams, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die Ostsee und ihre Anwohner vor den Risiken einer Umweltkatastrophe zu schützen.
    Quelle: Phoenix