Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © mdr
  

Polizeiruf 110 - Verstoßen (2006)

Arbeitstitel Polizeiruf 110 - Einer von uns
Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Marco Serafini
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Saxonia Media Filmpr...  
 
AuftragssenderMDR
ProduktionslandDeutschland
GenreKrimi

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Katerina Jacob  Staatsanwältin Iris Meissner  [HR]  
  Jaecki Schwarz  Hauptkommissar Herbert Schmücke  [HR]  
  Wolfgang Winkler  Hauptkommissar Herbert Schneider  [HR]  
   Frank Auerbach  Tobias Jablonski  [NR]  
  Rolf Becker  Achim Noack  [NR]  
  Janina Flieger  Karin Noack  [NR]  
  Marie Gruber  Rosamunde Weigand  [NR]  
  Aleksander Jovanovic  Clubbesitzer Henry Borst  [NR]  
  Renate Krößner  Gudrun Noack  [NR]  
  Aurel Manthei  Mirko Rohwedder  [NR]  
  Karl-Fred Müller  Holger Krug  [NR]  
   Tobias Nath  Thomas Noack  [NR]  
  Anja Nejarri  Carmen  [NR]  
  Nils Nellessen  Matthias Noack  [NR]  
  Klaus-Jürgen Steinmann  Dr. Klaus Riepe  [NR]  
  Jennifer Ulrich  Heike Rahn  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Reinhard Glöde
  Außenrequisiteur  Bernd Noack Szb.Reinhard Glöde
  Innenrequisiteur  Arndt Kühne
  Location Scout  Sören von der Heyde Vorrecherche Sachs-Anh,Sachs
  Requisitenfahrer  Frank Jankowski
  Besetzung Casting Director  Ines Rahn
  Drehbuch Drehbuchautor  Nicolas Jacob
  Drehbuchautor  Olaf Winkler
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Claudia Plehn Halle/Saale
  Kamera Kameramann  Bernd Neubauer
  2nd Unit Kameramann  Thomas Frischhut
  1. Kameraassistent  Robert Stopfer Cam operator
  2. Kameraassistent  Niklas J. Hoffmann
  Standfotograf  Steffen Junghans
  Kamerabühne Kamerabühne  Erik Sens
  Kostüm Kostümbildner  Max Wohlkönig
  Kostümbildassistentin  Katrin Döring
  Garderobiere  Christine Malze
  Licht Oberbeleuchter  Thomas Blum
  Beleuchter  Sebastian Krückl Zusatz, dann Krankheitsvertretung
  Beleuchter  Björn Bensieck Ersatz für 3 Wochen
  Beleuchter  Stefan Lechner
  Beleuchter  Stefan Gries
  Lichtassistent  Robert Schröder
  Maske Maskenbildnerin  Annette Oehlkers Maskenbildnerin
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Jochen Hinrichs-Stöldt
  Producer Produzent  Dr. Susanne Wolfram
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Sven Sund
  Produktionsleiterin  Elke Lepke
  Produktionsassistentin  Anka Fischer
  Motivaufnahmeleiter  Marek Czerwinski
  Setaufnahmeleiter  Matthias Schudde
  Produktionsfahrer  Siegmar Freiberg
  Regie Regisseur  Marco Serafini
  1. Regieassistent  Martin Blankemeyer + Second Unit Regie
  2. Regieassistent  Kim Neumann (Regiepraktikum)
  Continuity  Suse Weis
  Schnitt Editor  Claudia Fröhlich
  Ton Filmtonmeister  Andreas Kaufmann
  Filmtonassistent  Lothar Kermann
  Filmtonassistent  Lutz Lassek
  TV/Web Content Redakteur  Wolfgang Voigt

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Saxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Requisiten   MovieService24
  Kamera Kameras und Zubehör   Media City Atelier (MCA) GmbH 
  Kamerabühne   Media City Atelier (MCA) GmbH 
  Licht Beleuchtung und Zubehör   Media City Atelier (MCA) GmbH 
  Produktion Produktionsservices   Filmdienstleistungen Sören vo...  Verkehrsplanung,Set-...
  Produktionsservices   filmissimo GmbH  Maskenmobile
  Produktionsservices   MovieCatering  Catering,Aufenthalts...

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Auf einem Schrottplatz bei Halle wird die Leiche eines jungen Mannes gefunden. Als die Kommissare Schmücke und Schneider die Eltern des Toten aufsuchen, sind sie schockiert, denn sie treffen auf eine Familie, die um ihr siebenjähriges Enkelkind trauert, das wenige Tage zuvor ums Leben gekommen ist. Zu ihrem Sohn Matthias kann die Familie kaum Auskunft geben, denn sie hatten angeblich schon seit Jahren keinen Kontakt zu dem auf die schiefe Bahn geratenen Sohn. Nicht nur deshalb vermuten Schmücke und Schneider den Mörder zunächst in dessen kriminellem Umfeld. Der Bewährungshelfer bezweifelt aber, dass Matthias wieder rückfällig geworden ist. Er wollte mit seiner schwangeren Freundin neu anfangen und mit seiner kriminellen Vergangenheit brechen. Die Vermutungen, dass Matthias Opfer einer Auseinandersetzung mit seinen ehemaligen Kumpanen geworden ist, bestätigen sich nicht. Durch die Ermittlungen der Kommissare verdichten sich jedoch die Hinweise darauf, dass der Mörder aus dem Kreis der Familie des Toten kommen muss. Die Kommissare werden mit einer Familie konfrontiert, die den Täter durch eine Mauer des Schweigens zu schützen sucht. Erst als sie erfahren, warum Matthias als Kind ins Heim gegeben wurde, kommen Schmücke und Schneider hinter den tragischen Irrtum, der zum Mord an Matthias geführt hat. (Quelle: Bavaria Film)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 17.06.2007 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 14.11.2006 bis 12.12.2006
  Drehort/e Halle
  Lauflänge 90'
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe