Kurzinhalt

    "Unsere Ehre heißt Treue" - mit dieser Parole ziehen die Soldaten der Waffen-SS 1939 in den Krieg. Sie halten sich für mehr als nur Soldaten. Sie sind Krieger, selbst ernannte Elite, Träger des nationalsozialistischen Rassegedankens. Heinrich Himmler stilisiert seine SS zur aristokratischen Ordensgemeinschaft hoch. Auf der Wewelsburg bei Paderborn spielt er selbst den Zeremonienmeister dieses antichristlichen und antisemitischen Ordens, als deren bewaffneter Arm die Waffen-SS die Neuordnung Europas im Sinne Hitlers durchführen soll.

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Drefa Produktion & Lizenz GmbH [de]