Reportage | 2002 | ZDF [de] | Gesellschaft | Deutschland

Hauptdaten

    Kurzinhalt

    Die Medikamententester lassen sich auf ein gewagtes Spiel ein. Sie ordnen sich den strengen Regeln der Ärzte unter und hoffen, dass nichts schief läuft. Sie dürfen nicht rauchen, keinen Alkohol trinken, nicht die Klinik verlassen. Aufstehen, Blutdruck messen, Pillen schlucken. Alles genau nach Plan, allein 13 Mal Blutabnahme am ersten Tag. Für die Wissenschaft und für Geld. Ein Film über Menschen, die Medikamente testen.
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraEB KameramannDaniel Lohmann
    RegieRegisseurFred Kowasch
    SchnittEditorPatrik Lindhof
    TV-/Web-ContentRedakteurinDagmar Gallenmüller

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Interpool TV