© ZIegler Film
TV-Film | 1998 | ARD [de], Degeto [de] | Komödie | Deutschland

Kurzinhalt

Dass Jens zugleich auch ihr Chef beim Privatsender "Canal 5" ist, macht die Sache nicht einfacher. Obwohl Julia gerne sozialkritische Reportagen drehen möchte, drängt Jens sie zu spannenden Boulevard-Storys. Eine solche wird Julia ausgerechnet von ihrer sehr rüstigen Tante Isolde angeboten. Isolde ist nach dem plötzlichen Tod ihrer Freundin im Altersheim als Hobby-Detektivin dem vermeintlichen Giftmörder Eckard Born auf der Spur. Während Julia ihr kein Wort glaubt, wittern ihre Kinder das große Abenteuer. Sie lassen sich von Tante Isolde zu einem Einbruch in Borns Zimmer anstiften und stoßen tatsächlich auf eine Giftliste nebst verräterischer Auszüge vom Konto der Toten.
Über zu wenig Aufregung kann Julia nicht klagen. Sie lässt sich von Wolf am Geburtstag der Zwillinge auf eine Wiese lotsen, wo ein Heißluftballon für sie und die Kinder bereit steht. Durch den Herzanfall des Ballonführers nimmt die Fahrt jedoch ein unerwartetes Ende und bestätigt nur Julias schlechte Meinung von dem Hallodri Wolf. Dennoch muss sie ihn noch einmal um einen Gefallen bitten. Tante Isolde ist nämlich nach ihrem Besuch bei Eckard Born spurlos verschwunden. Durch die Sorge um sie kommen sich Julia und Wolf schließlich doch noch näher. Beherzt sucht Julia den mysteriösen Herrn Born auf. Er lädt sie auf ein Tässchen Tee ein, aber der schmeckt merkwürdig bitter.
Regisseur Stefan Lukschy verfilmte Anna Johanns gleichnamigen Roman als turbulente und einfühlsame Familienkomödie. Suzanne von Borsody brilliert als couragierte Alleinerzieherin an der Seite ihrer Mutter Rosemarie Fendel, die in einer köstlichen "Miss Marple"-Parodie zu sehen ist. (ARD)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Suzanne von BorsodyMutter [HR]
Gunter BergerWolf Schiller [HR]
Rosemarie FendelTante Isolde Wiegand [HR]
Manfred SteffenEckard Born [HR]
Friederike-Zoe GrasshoffAnna Schiller [NR]
 Wolke HegenbarthLena Schiller [NR]
 Leonard LansinkJens Zumbelt [NR]
 Krystian MartinekAchim Reichelt [NR]
 Margret GilgenreinerJunge Verkäuferin [TR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorKrystian Martinek
DrehbuchVorlageAnna Johann
DrehbuchDrehbuchlektor Jochen von Grumbkow
KameraStandfotografin Diane Krüger
KostümKostümbildassistentin Sandra Fuhr
KostümGarderobiereUrsula Münstermann
MaskeMaskenbildnerin Heike ErsfeldChefmaskenbildnerin
MaskeMaskenbildnerin Steffi Baumann
Production Design / SzenenbildAusstattungsassistent Guido Holz
Production Design / SzenenbildStudio- Kulissenbauleiter Wolfgang Ennenbach+ SETBAUBÜHNE

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
 Zieglerfilm Köln GmbH

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
Production Design / SzenenbildFahr- und Flugzeuge Filmauto Markus ZimmermannSpielfahrzeuge

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Freitag, 16.04.1999