Kurzinhalt

    Eine Kriminalgeschichte nach einer wahren Begebenheit: Drei junge Männer, versuchen in einer Januarnacht vergeblich, den Tresor eines Kaufhauses in Berlin aufzubrechen. Als sie am nächsten Tag aus der Zeitung erfahren, dass ihnen 500.000 Mark entgangen sind, beschließen sie, den misslungenen Einbruch zu wiederholen.
    Quelle: www.filmportal.de



    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautorEberhard Fechner
    KameraKameramann/DoPRudolf Körösi
    Production Design / SzenenbildSzenenbildnerGötz Heymann
    RegieRegisseurEberhard Fechner

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    NDR Norddeutscher Rundfunk [de]