Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Zuckerbrot (2002)

Sparte TV-Film
Regie Hartmut Schoen
DrehbuchHartmut Schoen
Ausführende Produktion teamWorx Television ...
 
AuftragssenderARD, BR, SWR
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Florian Lukas  Ricky  [HR]  
  Axel Prahl  Vater  [HR]  
  Ivan Shvedoff  Mitja  [HR]  
  Marie Zielcke  Jenny  [HR]  
  Maike Bollow  Mia  [NR]  
  Hans Brückner  U-Bahnfahrlehrer  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Eduard Krajewski
  Szenenbildassistentin  Julika Kanitz
  Studio- Kulissenbauleiter  Matthias Hein
  Außenrequisiteurin  Irina Kromayer
  Baubühne  Paul Philipp Hübner
  Bühnenmaler  Leon Schulz
  Bühnenmalerin  Susanna Schnibbe
  Requisitenfahrer  Michael Waschnig szenenbild: Eduard Krajewski
  Drehbuch Drehbuchautor  Hartmut Schoen
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Christine Röhrig
  Kamera Kameramann  Gero Steffen
  Unterwasser Kameramann  Volker Langhoff
  1. Kameraassistent  Florian Trautwein
  Videooperator  Maximilian Vogel
  Kamerabühne Kamerabühne  Olaf Hübner und Kranoperator
  Kostüm Kostümbildnerin  Judith Holste
  Kostümbildassistentin  Filiz Ertas
  Garderobiere  Svenja Selbmann
  Licht Oberbeleuchter  Gregor Havenith
  Best Boy  Stefan Schauerte
  Beleuchterin  Stephanie E. Huffman
  Beleuchter  Hartmut Pollitt
  Lichtassistent  Henry Notroff
  Maske Maskenbildnerin  Bothilla Bergschmidt
  Maskenbildnerin  Sabine Schumann
  Producer Assistent des Producers  Valentin Greulich
  Assistentin des Producers  Barbara Mutschler
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Mathias Schwerbrock
  Produktionsleiterin  Gabi Lins
  Postproduction Supervisor  Elke Andreas-Möller
  Erster Aufnahmeleiter  Sebastian Werninger
  Setaufnahmeleiter  Torsten Oppel
  Assistent der Aufnahmeleitung  Ender Firat
  Assistent der 1. AL  Valentin Greulich
  Produktionsfahrer  Klaus Kather
  Regie Regisseur  Hartmut Schoen
  1. Regieassistentin  Ires Jung
  Continuity  Daniela Bläsing
  Regiepraktikantin  Ruth Benner
  Ton Filmtonmeister  Kai Lüde 2. Hälfte
  Filmtonassistent  Bernhard Joest 1. Hälfte
  Ton-Postproduktion Sprachsynchron Editor  Martin Rogalski
  TV/Web Content Redakteur  Gabriela Sperl

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  teamWorx Television & Film GmbH
  UFA FICTION GmbH  als Teamworx

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Produktion Produktionsservices   Star`s Dinner Express GmbH 
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Agentur Iris Müller 

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Hartmut Schoen2004Adolf Grimme PreisFiktion & Unterhaltunggewonnen
Ivan Shvedoff 2004Adolf Grimme PreisFiktion & Unterhaltunggewonnen
Gabriela Sperl2004Adolf Grimme PreisFiktion & Unterhaltunggewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Mit der Entlassung aus dem Jugendstrafvollzug ändert sich für die kleinkriminelle Jenny ihr ganzes Leben: Sie ist getrennt von ihrer Freundin Mia und lebt gemeinsam mit ihrem Vater und ihrem, ebenfalls ins kriminelle Milieu verstrickten, Bruder Ricki in einer kleinen Etagenwohnung. Der Vater versteht sie nicht, ist hilflos, gefühlskalt, autoritär. Aber er will, dass Jenny eine Ausbildung abschließt. Er verschafft ihr einen Job als U-Bahn-Fahrerin. Jenny fehlt Wärme und Geborgenheit, die ihr Mia im Gefängnis geben konnte und so gelingt es Ricki schließlich, sie in seine Dealereien zu verwickeln.
Es ist Rickis Idee auch den naiven, schüchternen Deutschrussen Mitja als unwissenden Mittelsmann für seine Zwecke zu nutzen. Nur deswegen nähert sich Jenny Mitja an. Zwischen den beiden aber entwickelt sich eine zarte Liebesgeschichte.Jenny ist entschlossen, aus Rickis kriminellen Geschäften auszusteigen. Bei einem letzten Deal überlisten Jenny und Mitja Ricki und fliehen mit dem Geld...

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe