Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Pornorama oder Die Bekenntnisse der mannstollen Näherin Rita Brauchts (2006)

Arbeitstitel Sommer 69 (vormals: Pornorama)
Sparte Kinospielfilm
Regie Marc Rothemund
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Constantin Film  
 
ProduktionslandDeutschland
GenreKomödie

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename Synchronschauspieler / Sprecher
  Benno Fürmann  Freddie  [HR]  
  Michael Gwisdek  Filmvorführer  [HR]  
  Karoline Herfurth  Luzi  [HR]  
  Tom Schilling  Bennie  [HR]  
  Leonie Brill  Emmelie  [NR]  
  Petra Marie Cammin  Nebenrolle  [NR]  
  Kerstin Dietrich  Studentin  [NR]  
   Patrick Finger  Lasse  [NR]  
  Konstantin Frolov  Martin Huber  [NR]  
  Martin Glade  Lothar  [NR]  
   Hans B. Goetzfried  Kassierer  [NR]  
  Josef Heynert  Sturm  [NR]  
  Benjamin Hollstein  Polizeischüler  [NR]  
    diverse  [NR] Daniel Johannes  (2006)
  Dieter Landuris  Cesare  [NR]  
  Valentina Lodovini  Gina Ferrari  [NR]  
  Mike Preiss  Nacktmodell  [NR]  
    Diverse  [NR] Nathalie Schott  (2006)
  Christoph Vogel  Peter  [NR]  
   Anna Böttcher  Eheberaterin  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Bernd Lepel
  Ausstattungsassistent  Bani Silva Prado set dressing
  Außenrequisiteur  Johannes Wild & Set Decorateur
  Innenrequisiteurin  Ingrid Ramsauer
  Set Dresser  Michael Däumler Setbaubühne
  Set Dresser  Christian Pappenberger Aushilfe
  Set Dresser  Stefan Burischek
  Außenrequisitenassistenz  Natalie Strohmaier
  Innenrequisitenassistenz  Marian Wieland und Foodstyling
  Location Scout  Dieter Lotzmann
  Baubühne  Matthias D'Antuono für Saurus
  Besetzung Casting Director  Daniela Tolkien
  Komparsen/Kleindarstellercasting  Konstanze Körber
  Drehbuch Drehbuchautor  Granz Henman
  Drehbuchautor  Bernd Eichinger
  Drehbuchautor  Stephan Puchner
  Kamera Kameramann  Martin Langer
  2nd Unit Kameramann  Nikolaus Summerer
  Remote Kamera Operator  Olaf Wildenhaus ein drehtag( stuntaunahmen)
  1. Kameraassistent  Christian Nils Dlusztus
  1. Kameraassistent  Florian Dittel S-35, 1 DT
  1. Kameraassistentin  Annika Speidel B Kamera
  Steadicam Assistent  Christian Knöpfle 19 Tage 35mm
  2. Kameraassistentin  Corinna Ringer 2 Wochen Vertretung + Zusatz
  Videooperator  Julian Wiesemes
  Standfotograf  Jürgen Olczyk
  Kamerabühne Kamerabühne  Gofi Höhn
  Kamerabühnenassistent  Markus Thanner
  Kostüm Kostümbildnerin  Natascha Curtius-Noss
  Garderobiere  Nele Simon historisch 1968
  Garderobiere  Line Weichmann
  Garderobiere  Helena Blank
  Zusatzgarderobier  Oskar Olbrich kostümtruck-fahrer
  Kostümbildpraktikantin  Isabella Mirja Hirt
  Kostümbildpraktikantin  Maika Schörbel
  Kostümbildpraktikantin  Agnes Kohtz
  Licht Oberbeleuchter  Christoph Nickel
  Best Boy  Oliver Haas
  Beleuchter  Volker Vahl
  Beleuchter  Raphael Fink
  Beleuchter  Markus Thanner
  Zusatzbeleuchter  Bastian Ehrl
  Zusatzbeleuchter  Lars Voigtländer
  Zusatzbeleuchterin  Anne Rosch
  Zusatzbeleuchter  Christian Braun
  Zusatzbeleuchter  Jörg Oschmann
  Maske Maskenbildnerin  Tatjana Gluska
  Maskenbildnerin  Anette Keiser ZUsatzmaskenbildnerin
  Maskenbildnerin  Christiane Weber
  Zusatzmaskenbildnerin  Constanze Hellinger 10 Tage / historisch
  Produktion Assistentin der Herstellungsleitung  Susann Funke
  Assistentin der Herstellungsleitung  Cornelia Popp
  Produktionsleiterin  Astrid Kühberger
  Produktionskoordinatorin  Sylvia Kube
  Erster Aufnahmeleiter  Mark Nolting
  Motivaufnahmeleiter  Thomas Scheiba
  Setaufnahmeleiter  Oliver Cohn
  Assistentin der Aufnahmeleitung  Sibylle Follmer Assistentin der Set-AL
  Produktionsfahrer  Christoph Siegert
  Produktionsfahrer  Thomas Markss
  Produktionsfahrer  Moritz Wos
  Produktionsfahrer  Nicolas Mussell zusatz 4 tage
  Produktionsfahrerin  Marlen von Heydenaber Zusatz
  Produktionspraktikant  Kaspar Felix Lerch Set Runner
  Produktionspraktikantin  Katharina Babendreier Set Runner
  Regie Regisseur  Marc Rothemund
  1. Regieassistent  Hellmut Fulss
  1. Regieassistent  Michael Sauerteig nur Planungsphase mit HL
  2. Regieassistentin  Tina Rexilius
  Continuity  Nina Kötter
  Continuity  Monika Spiess zusätzl. Continuity, 5 DT
  Stunts Stuntman  Petr Dvorak
  Präzisionsfahrer  Erhard Brem stuntmac GmbH
  Ton Filmtonassistent  Ben Bartosz Raduj Postpro-Angler
  Filmtonassistent  Peter Brücklmair
  Ton-Postproduktion Sound Editor  Jörg Elsner

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Constantin Film 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Dekoration   Saurus GmbH alle Bauten
  Fahr- und Flugzeuge   Filmcops e.K - Andreas Heinzel  histor.Polizeifahrze...
  Fahr- und Flugzeuge   Fritz Rössler  Spielfahrzeuge
  Kostüm   Filmservice-biewer Gmbh  Masken-Garderobenmob
  Kostüm   Gudrun Hanke  Anfertigungen
  Kostüm   polizeiteam.de  histor. Polizeiunifo
  Licht Beleuchtung und Zubehör   Zasa Lights GmbH | balloonligh...  Balloonlights
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Sachverständigengemeinschaft S...  Schadenabwicklung
  Produktionsservices   Annette Seggert Filmcatering-S...  München
  Produktionsservices   Faun Catering 
  Produktionsservices   Filmservice Wallner 
  Produktionsservices   hiasberlin  Garderobenmobil
  Produktionsservices   Hollyfood Catering  Hollyfood Catering
  Produktionsservices   Star`s Dinner Express GmbH 
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Producer´s Friend GmbH 
  Komparsen/Kleindarsteller   Real Life Casting Komparsen & Kleindar...
  Stunts   StuntMac GmbH (Mac Steinmeier)  Stunts und Stunt-Coo...

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Sommer, Ende der 60er Jahre. Die sexuelle Revolution regiert die Welt und selbst München-Ramersdorf ist ideologisch aufgeladen. Der 20-jährige Polizeianwärter Benjamin "Bennie" Köpke (TOM SCHILLING) verliebt sich während eines Observierungs-Einsatzes unsterblich in die hübsche Kommunardin Luzi (KAROLINE HERFURTH). Gleichzeitig überredet ihn sein lebenslustiger, aber ständig in Geldnöten steckender älterer Bruder Freddie (BENNO FÜRMANN), die Regie bei einem von ihm geplanten Filmprojekt zu übernehmen – dabei handelt es sich ausgerechnet um einen "Aufklärungsfilm", die in dieser Zeit die Kinosäle füllten. Freddies Motto: Das können wir auch.… Während Freddie vom schnellen Reichtum träumt und nebenbei die flotte Getränkeladen-Besitzerin Frau Schröder (ELKE WINKENS) umgarnt, hat Bennie am Set mit einer chaotischen Filmcrew alle Hände voll zu tun: dem Pizzeria-Besitzer und „Filmfinanzier“ Cesare (DIETER LANDURIS), dem Kinovorführer Herrn Eckert (MICHAEL GWISDEK), dem kiffenden Lothar (MARTIN GLADE) und seiner Freundin Irene (LISA MARIA POTTHOFF), sowie der vollbusigen italienischen Möchtegern-Diva Gina (VALENTINA LODOVINI), die, wie sich herausstellt, sich weder ausziehen will noch der deutschen Sprache mächtig ist. Nachts heimlich drehen, tagsüber im Dienst, das macht Bennie bald sehr zu schaffen. Ein treuer Staatsdiener sein und gleichzeitig ein Regisseur eines „Aufklärungsfilmes“. Und wie lange kann er der freiheitsliebenden Luzi seinen wahren "Spießerberuf" verschweigen? Auch Freddies Schwierigkeiten spitzen sich zu, da sich die Dreharbeiten schwieriger gestalten als erwartet …

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 11.10.2007

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 30.08.2006 bis 27.10.2006
  Drehort/e München
  Förderungen FilmFernsehFonds Bayern: 600.000 €
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe