Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © dffb
  

Asyl (2004)

Sparte TV-Film
Regie diverse
DrehbuchKatja Sambeth 
Ausführende Produktion DFFB - Deutsche Film...
 
Auftragssender3sat
ProduktionslandDeutschland
GenreGesellschaft

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Natia Bakhtadze  Hauptrolle  [HR]  
  Karim Cherif  Zoran  [HR]  
  Gülistan Dunc- Sakar  kurdische Ehefrau  [HR]  
  Mehmet Dunc-Sakar  kurdischer Ehemann  [HR]  
  Iskender Öztürk  türkischer Dolmetscher  [HR]  
  Rainer Reiners  Hauptrolle  [HR]  
  Ivan Vrgoc  Sinisa  [HR]  
  Heiko Pinkowski  Bauleiter  [NR]  
  Inge Blau  Gila  [NR]  
  Raul Meral  Flito  [NR]  
  Andreas Schardt  Anhörer  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Benedikt Lange Episode/Motiv: Speech
  Drehbuch Drehbuchautorin  Katja Sambeth Episode
  Kamera Kameramann  Eric Ferranti
  Kameramann  Frank Schwaiger Ep. Sredni Vashtar
  Kameramann  Adrian Stähli
  Licht Oberbeleuchter  Tobias Castorph Episode: Sredni Vashtar
  Producer Producerin  Eva-Maria Weerts
  Producerin  Kathrin Isberner
  Produktion Herstellungsleiterin (Line Producer)  Anja Firmenich
  Regie Regisseurin  Katja Sambeth Episode
  Regisseur  David Sieveking Episode: Sredni Vashtar
  Regisseurin  Hanna Doose Episode: Sarina und Adam
  Regisseur  Reka Kincses Episode: Der Pullover
  Regisseur  Oleg Assadulin Episode
  Regisseurin  Emily Atef Episode: Djibril und Zoran
  1. Regieassistent  Dietrich Brüggemann Episode: Sredni Vashtar
  1. Regieassistentin  Josune Aparicio-Vogl Episode: Djibril und Zoran
  1. Regieassistent  Renu Gautam Episode
  1. Regieassistentin  Cecilia Kramer
  Schnitt Editor  Sonja Baeger
  Schnittassistentin  Cecilia Kramer
  Ton Filmtonmeister  Mathias Steinach Episode: Sarina und Adam
  Filmtonmeister  Daniel Atzorn eine Episode
  Filmtonassistent  Tobias Lindner 2 Episoden
  Filmtonassistent  Felix Piloth ...eine episode...
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Niklas Kammertöns
  Sounddesigner  Frank Behnke
  Dialog Editor  Niklas Kammertöns

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  DFFB - Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Episodenfilm.
in einer Tony Gatlif Mastercalss an der dffb enstand dieser Langfilm mit sechs Regisseuren, der inzwischen von ZDF/ 3 Sart angekauft und gesendet wurde
ein tschetschenischer Junge vermisst seinen Vater und will sich abschieben lassen,um ihn zu suchen; ein junger Russe will nicht auf die Abschliebung warten,sondern vorher bis nach Australien gekommen sein, zwei beste Freundinnen aus Georgien werden durch einen neuen Pullover auseinandergerissen, ein Vater kommt aus Indien um seinen Sohn zu suchen, ein junger Afrikaner sucht eine deutsche Frau und verliert seine Familie, ein Paar mit Kind aus Kurdistan muss ohnmächtig miterleben, wie ihre geschilderten Erlebnisse von einem türkischen dolmetscher völlig verzerrt
und verkürzt wiedergegeben werden....bei der Recherche vor Ort fanden sich so viele Geschichten, dass es schwierig war aus der Fülle auszuwählen.Sechs Episoden fanden den Weg in die lange Fassung des Filmes.
Gedreht wurde in der Berliner Asyl-Erstaufnahmestelle

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 30.12.2004
Kinostart Österreich 30.12.2004
Kinostart Schweiz 30.12.2004
TV-Premiere Deutschland 23.05.2005 3sat

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe