Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Spiel mein Spiel (2006)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Steffen Werske  
DrehbuchSuntje Freier
Ausführende Produktion Two For Twenty Films
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama, Krimi

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Suntje Freier  Julia Wagner  [HR]  
  Frank Kleinhans  Mörder  [NR]  
  Michael Wanker  Andreas May  [NR]  
  Steffen Werske  Leiche  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Suntje Freier
  Kamera Kameramann  Steffen Werske
  Licht Oberbeleuchter  Steffen Werske
  Beleuchter  Jan Boltze
  Musik Komponist  Andreas T. Barzyk
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Steffen Werske
  Regie Regisseur  Steffen Werske
  1. Regieassistent  Suntje Freier
  Schnitt Editor  Steffen Werske
  Spezialeffekte Waffentechniker  Steffen Werske
  Ton Filmtonmeister  Andreas T. Barzyk
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Andreas T. Barzyk

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Two For Twenty Films

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der Mörder ist auf frischer Tat ertappt, doch was war sein Motiv?
Genau das fehlt Julia Wagner noch zu einem wasserdichten Fall. Also lässt sie sich beim Verhör mit Ralf Seestedt auf sein Spiel ein, ohne zu wissen, wo es hinführt, wenn sie ihren Kollegen hinausschickt...

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 3
  Drehort/e Hamburg
  Lauflänge 10:45
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 4:3 (1 : 1,33)
  Bildnegativmaterial MiniDV
  Bildpositivmaterial MiniDV
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Der Kurzfilm ist u.a. bei youtube.com zu sehen.http://www.youtube.com/watch?v=aEGJ7ztWc5E
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte