Luise ist 14 | © Katharina Fengler - Standfotografin

Luise ist 14

  • Fourteen (Internationaler Titel)
Kurzspielfilm | 2006 | Teenager | Deutschland

Hauptdaten

Drehdaten

Drehtage10
DrehorteBad Salzuflen/NRW

Projektdaten

Filmförderungen
Lauflänge28
SeitenverhältnisWidescreen USA (1 : 1,85)
BildnegativmaterialHDV
Bildpositivmaterial35mm
TonformatDolby SR (4 Kanäle)

Kurzinhalt

Luise ist das erste Mal verliebt. In den coolen Julian. Ihre Freundin Suse verkuppelt die beiden, denn sie meint, Luise sei zu verklemmt, um die Sache selbst in die Hand zu nehmen.
Das sieht Luise anders. Ihr geht das alles ein bisschen zu schnell. Sie möchte Julian erstmal richtig kennen lernen, ihren eigenen Rhythmus finden im Umgang mit dem wirsch und ungelenk fordernden Jungen. Doch bevor sie das schafft, hat er sich auch schon wieder von ihr getrennt und ist mit einer anderen zusammen...
Lakonischer Blick auf die Teenagerliebe.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Robin BeckmannJulian [HR]
Julia GerstenbergLuise [HR]
Julia PennerSuse [HR]
Anna PoliakovaJenny [HR]
Olesia SchneiderOle [NR]
Sina WöhlerAnna [NR]
Jesse ZgobaIvan [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting DirectorJudith Angerbauer
DrehbuchDrehbuchautorinCaroline Kirberg
KameraKamerafrau/DoPAnna Raettig
Kamera1. Kameraassistent Tobias Haase
Kamera1. KameraassistentMarvin Hesse
KameraStandfotografinKatharina Fengler
KamerabühneKamerabühneJens Tasche
KostümKostümbildnerinSandra Seger
LichtOberbeleuchter Marco Minwegen
LichtLichtassistentGerry Gorkisch

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
jucca film