Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

K3 Kripo Hamburg - Gefangen (2006)

Arbeitstitel K3 Kripo Hamburg - Global leben, lokal töten
Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Marcus Weiler  
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Studio Hamburg FilmP...
 
AuftragssenderNDR
ProduktionslandDeutschland
GenreKrimi

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Oliver Breite  Oliver Noll  [HR]  
  Walter Kreye  Martin Jansen  [HR]  
  Lisa Martinek  Annette Michels  [HR]  
  Agnieszka Piwowarska  Helena Peters  [HR]  
  Ulrich Pleitgen  Matthias Sander  [HR]  
  Jürgen Tonkel  Paul Reisinger  [HR]  
  Oliver K. Wnuk  Murat Alpay  [HR]  
  Franziska Jünger  Hanna Stolte  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Zazie Knepper
  Ausstattungsassistentin  Julia Schmitz
  Außenrequisiteurin  Patricia Heymer Szenenbild: Zazie Knepper
  Innenrequisiteur  Michael Steinbacher
  Graphic Artist  Sabine Zimmermann-Niebuhr Grafische Arbeiten
  Requisitenfahrer  Jan Gebhardt
  Besetzung Casting Director  Nina Haun
  Drehbuch Drehbuchautor  Rainer Butt
  Drehbuchautor  Klaus Köhler
  Kamera Kameramann  Sten Mende
  1. Kameraassistent  Carsten Pieck
  1. Kameraassistent  Jan Meckel 4 Drehtage
  2. Kameraassistentin  Anna Schenk
  Kamerapraktikantin  Lotta Kilian
  Kamerabühne Kamerabühne  Arne Schwiers
  Kamerabühne  Jörg Strauer 3 Wochen
  Kostüm Kostümbildnerin  Monika Hinz
  Kostümbildassistentin  Barbara Winter
  Garderobiere  Silke Schäfer [1] 
  Licht Oberbeleuchter  Jan Zscheile
  Zusatzbeleuchter  Christian Hitzler
  Zusatzbeleuchter  Georg Simmendinger
  Lichtassistent  Arian Uting
  Maske Maskenbildnerin  Fe Ferber
  Maskenbildnerin  Simone Rademacher
  Musik Komponist  Edward Harris
  Produktion Produktionsleiterin  Mona Ramsthaler
  Postproduction Supervisor  Ulrike Freyer
  Produktionsassistentin  Birgit Nentwig
  Assistent des Produktionsleiters  Christian Bauer [2] 
  Erster Aufnahmeleiter  Niels Hansen
  Motivaufnahmeleiter  Kai Jürgensen +Scouting
  Setaufnahmeleiter  Christian Patrick Doetsch Hamburg & Umgebung, letzte 6 Drehtage
  Setaufnahmeleiter  Matthias Fritz
  Assistentin der Aufnahmeleitung  Anika Hüttmann
  Assistent der Aufnahmeleitung  Buddy Sebastian Schönfeld letzten 6 Drehtage
  Assistent der Aufnahmeleitung  Sebastian Werner [1] 
  Assistentin der Aufnahmeleitung  Chantal Walser Assistentin des Set-AL
  Produktionsfahrer  Sebastian Werner [1] 
  Produktionsfahrer  Daniel Luoni
  Produktionspraktikant  Sebastian Werner [1]  (Set-AL-Assistent)
  Regie Regisseur  Marcus Weiler
  1. Regieassistent  Oliver Knorr
  Continuity  Kerstin Wahrlich
  Schnitt Editor  Eva Schnare
  Stunts Stunt Koordinator  Ronnie Paul
  Stuntwoman  Dori Horvath
  Präzisionsfahrer  Ronnie Paul 1 DT
  Ton Filmtonmeister  Stefan Schmahl
  Filmtonassistent  Ronny Schmidt [1] 
  TV/Web Content Redakteurin  Verena Kuhlenkampff
  Redakteurin  Stephanie Bogon

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Letterbox Filmproduktion GmbH  als Studio Hamburg FilmProduktion
  Studio Hamburg FilmProduktion GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Dekoration   K&S-Bau 
  Requisiten   augenfischer MEDIENDESIGN | Sa...  Grafische Arbeiten
  Requisiten   motionTeam Requisitentransporte

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Von Sorge getrieben, sucht Helena Peters ihren Mann nachts an seinem gewohnten Angelplatz - vergebens. Am nächsten Morgen wird die Leiche von Klaus Peters, Manager in einer großen Reederei, aus der Elbe gefischt.
Die Ermittlungen führen die Kommissare des K3 in die beschauliche Idylle der Elbvororte und in die Welt eines Global Players. Hier treffen sie auf Annette Michels, Kollegin, Nachbarin und Freundin des Mordopfers. Die aufstrebende Managerin ist für Jansen und seine Kollegen jedoch kaum eine Hilfe bei den Ermittlungen, da sie selbst unter den Folgen des Mordes zu leiden hat. So bricht die schwelende Entfremdung zwischen Annette und ihrem Mann Henner auf. Darüber hinaus zieht Henners Verhältnis zu der trauernden Witwe den Verdacht der Kommissare auf sich. Wollte Henner mit dem Mord an Klaus Peters etwa seinen Nebenbuhler beseitigen?
Annette kämpft jedoch nicht nur um ihr privates Glück. Durch den Mord an Peters wird ihre geplante Versetzung nach Hongkong unmöglich. Damit steht die berufliche Karriere der ehrgeizigen Frau auf dem Spiel. Einen eindeutigen Vorteil von Peters Tod weisen die Kommissare jedoch seinem Vertreter Sönke Beckmann nach. Ist Beckmann zum Mörder seines Vorgesetzten geworden, um die eigenen dubiosen Geschäfte zu vertuschen?
Erst als Annette Michels Opfer eines Anschlages wird, nehmen die Ermittlungen eine unerwartete Wendung. Die Kommissare decken einen Mordfall auf, in dem die Unvereinbarkeit von privatem Glück und beruflichem Erfolg in einer tödlichen Tragödie endet.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 10.12.2006 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 04.07.2006 bis 13.08.2006
  Drehort/e Hamburg und Umgebung
  Lauflänge 90 min
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Farbe/SW Farbe