Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Ein tödliches Wochenende (1998)

Arbeitstitel Das Opfer
Sparte TV-Film
Regie Torsten C. Fischer  
Ausführende Produktion HDTV Entertainment H...
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreThriller

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Helmut Berger  Jochen  [HR]  
  Jürgen Hentsch  Harry  [HR]  
  Dominique Horwitz  Julius  [HR]  
  Thomas Kretschmann  Christian  [HR]  
  Nele Mueller-Stöfen  Sabine JUng  [HR]  
  Jochen Nickel  Ernst Menzel  [HR]  
  Andrea Sawatzki  Ute Sperling  [HR]  
  Christoph Krix  Nebenrolle  [NR]  
  Katrin Sass  Hilde Menzel  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Adrian Ochse
  Außenrequisiteur  Christoph Kettenring
  Innenrequisiteur  Stephan Kraus
  Besetzung Casting Director  Jutta Dressler
  Kamera Kameramann  Theo Bierkens
  Kostüm Kostümbildassistentin  Kristin Spönlein
  Licht Oberbeleuchter  Martin Frank
  Maske Chefmaskenbildnerin  Lena Lazarotto
  Producer Produzent  Holm Dressler
  Producer  Tobias Stille
  Produktion Produktionsleiterin  Silvia Tollmann
  Setaufnahmeleiter  Richard Wennemann
  Produktionsfahrer  Bernd Röttger
  Regie Regisseur  Torsten C. Fischer
  Continuity  Velvet Bianca Jobs
  Schnitt Editor  Sybille Windt
  Spezialeffekte SFX Spezialeffekte Supervisor  Michael Bouterweck Waffen Einschüsse
  Ton Filmtonmeister  Mario-Michael Jaenicke-Vogel
  TV/Web Content Redakteur  Doris J. Heinze

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  HDTV Entertainment Holm Dressler Television GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Spezialeffekte | Spezialbauten   Pyrotechnik Bouterweck GmbH 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Sechs Menschen lenken ihre Wagen zu einem einsamen Gehöft auf dem Lande. Die wohlhabenden Städter - eine Apothekerin, eine Lehrerin, ein Geschäftsmann, ein Arzt und ein Anwalt - treffen sich dort regelmäßig, um unter Anleitung des Psychotherapeuten Harry Bach ihre Ängste und Neurosen zu bekämpfen. Im Dunkel des Waldes überfährt einer der Teilnehmer den Sohn des Bauern Menzel und lässt ihn tödlich verletzt am Abhang liegen. Während Menzel verzweifelt versucht, seinen Jungen zu retten, beginnt in der Waldhütte die Therapiesitzung. Harry will seine Klienten mit ihren dunklen Seiten konfrontieren. Dazu hat er ein quälendes Spiel vorbereitet: Er lässt sie in einem Schlauchboot Platz nehmen und eröffnet ihnen, einer sei zu viel im Boot. Ihre einzige Überlebenschance sei es, ein Opfer zu bestimmen. Zunächst lehnt die Gruppe die Zumutung entrüstet ab, doch dann gewinnt das Spiel eine aggressive Eigendynamik...
Nominiert für TV-Movie-Preis Filmfest München

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe