TV-Film (Reihe) | 1998 | ProSieben [de] | Krimi | Deutschland

    Kurzinhalt

    Ein Kurier bringt aus Russland waffenfähiges Plutonium nach Berlin, wo es durch den Russen Koljakow verkauft werden soll. Die Soko beobachtet die Ankunft des Mannes, der ihnen dann allerdings (vorerst) durch die Lappen geht, weil sein Koffer bei der Einreise beschädigt wurde. Aber auch Koljakow hat Probleme: Die russischen Lieferanten drängen auf Bezahlung, er jedoch braucht zur Abwicklung des Geschäfts einen früheren Mitarbeiter des Auswärtigen Amtes, der inzwischen verhaftet wurde und völlig abgeschirmt an einem unbekannten Ort sitzt. Deshalb will Koljakow sich der Soko bedienen…
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Wilfried PucherRichter [NR]
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautorUwe Wilhelm
    DrehbuchVorlageLutz Groth
    KameraKameramann/DoPFrank Brühne
    KameraStandfotograf Hans-Joachim Pfeiffer
    KostümKostümbildnerGesina Seldte
    MusikKomponistGünther Fischer
    ProducerProducerinBernadette Schugg
    Production Design / SzenenbildSzenenbildner Jörg Baumgarten
    Production Design / SzenenbildAußenrequisiteurinKatja Pilarek
    Production Design / SzenenbildLocation Scout Raidar Huber