Kurzspielfilm | 2006 | Drama | Deutschland

Drehdaten

Drehtage3
DrehorteDortmund / WAM Studio

Projektdaten

Lauflänge15
BildnegativmaterialMiniDV

Kurzinhalt

Heinz und Josef sind seit Tagen im U-boot eingeschlossen. Das Funkgerät ist kaputt, ein Rohr platzt, sie drohen zu ersticken oder zu ertrinken. Ein qualvoller Tod. Auf einem Tisch liegt eine Pistole mit nur einer Patrone. Es ist die letzte Patrone, die Hoffnung auf einen weniger qualvollen Tod bringt.
Der Ausgang einer Schachpartie entscheidet über die Verantwortung für Leben und Tod...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Carlo BenzHeinz [HR]
Kim AndersonSeemann [NR]