Kinospielfilm | 2006 | Liebe | Deutschland

Drehdaten

Drehtage40
DrehorteBerlin/Umland

Projektdaten

Lauflänge90
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialMiniDV

Szenen

  • FABULAE AMORIS - R: Jana Godintschuk - 2006

Kurzinhalt

„Fabulae Amoris“ ist ein Spielfilm, der sich aus vier unterschiedlichen und voneinander unabhängigen Kurzgeschichten zusammensetzt.
Die Episoden werden nacheinander erzählt und spielen jeweils in einer anderen Jahreszeit. Sie sind nur sporadisch miteinander verbunden – in dem die Hauptfiguren einer Episode in einer anderen als Statisten oder Nebenfiguren auftauchen und dem Zuschauer einen möglichen Hinweis über den weiteren Verlauf ihres Schicksals geben, bzw. den Boden für die Entstehung ihrer eigenen Episode bereiten.
Alle vier handeln sie über Liebe, sie veranschaulichen vier von unendlich vielen Facetten und Möglichkeiten, die das ewige Thema bietet.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Ganeshi BecksRita [HR]
 Franz DindaBenny (Frühling) [HR]
 Gosia KoniecznaMira (Herbst) [HR]
 Joan Pascu
Miroslav (Herbst) [HR]
 Jens SchäferJörg (Sommer) [HR]
 Karoline SchuchAnett (Frühling) [HR]
 Nicolas Solar LozierDenis (Winter) [HR]
Matthias ZelicHannes (Frühling, Sommer, Herbst) [NR]
Ricardia BramleyBabsi (Frühling) [NR]
 Tuncay GaryHakan (Frühling) [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
KameraKameramann/DoPAdrian Stähli
KameraKameramann/DoP Sebastian LempeEpisode Frühling / Sommer / Winter
KameraKameramann/DoP Armin Dierolf
Kamera1. KameraassistentPhilip FleischerEpisode Sommer
Kamera1. Kameraassistentin Ricarda Hibbeln
Kamera1. Kameraassistent Oliver Köppel
KameraStandfotograf Jakob EbertHD Video
KameraStandfotografinFanny Bellmann
KostümKostümbildnerWalter Barrotta
KostümKostümbildner Christian Roehrs