Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Die Sterneköchin (2006)

Sparte TV-Film
Regie Manfred Stelzer
Ausführende Produktion HR Hessischer Rundfu...
 
AuftragssenderHR
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Inga Busch  Rosina  [HR]  
  Pierre Besson  Rudi  [NR]  
  Anna Böttcher  Hilde  [NR]  
  Tina Engel  Tilli  [NR]  
  Claudia Geisler  Karin  [NR]  
  Stephan Grossmann  Wolli  [NR]  
  Dino Nolting  Richard  [NR]  
  Gabriele Schulze  Frau Winter  [NR]  
  Stefan Konarske  Bankangestellter  [TR]  
  Hans-Joachim Heist  Schlosser   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Peter Bausch
  Außenrequisiteurin  Betina Schepp
  Requisitenassistent  Daniel Chun
  Innenrequisitenassistenz  Christopher Dey
  Besetzung Casting Director  Ingrid Böhm
  Kamera Kameramann  Dominik Schunk
  1. Kameraassistentin  Nadine Lang SR3,HS,Zeiss
  Kamerapraktikant  Dennis Mill
  Kostüm Kostümbildnerin  Ursula Welter
  Garderobiere  Helga Dodillet
  Gewandmeisterin  Martina Steiner 1 Kostüm
  Licht Zusatzbeleuchter  Wolfgang Hauf
  Produktion Produktionsleiter  Arno Maass
  Erster Aufnahmeleiter  Rüdiger Spieth
  Assistent der Aufnahmeleitung  Ralf Schreiner
  Regie Regisseur  Manfred Stelzer
  1. Regieassistent  Olaf Kell
  Continuity  Béatrice M. Hoffmann
  Schnitt Schnittassistentin  Tanja Luther
  Ton Filmtonassistent  Enrico Leube
  TV/Web Content Redakteurin  Liane Jessen

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  HR Hessischer Rundfunk

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Rosina ist eine Frau, die mitten im Leben steht, gut aussieht, warmherzig und temperamentvoll ist und eine Begabung hat – sie kann sehr gut kochen. Ihr Talent setzt sie allerdings nur an einer Imbissbude ein, die sie aber zu einer stadtbekannten Adresse gemacht hat. Mit selbstgemachtem Kartoffelsalat, leckerem Apfelmus und Salaten hat sie eine Stammkundschaft aufgebaut, die schon eine Fangemeinde geworden ist. Bis eines Tages etwas geschieht, was alles verändert: Rosina knackt den Lotto-Jackpot mit 8,5 Millionen Euro. Fassungslos lebt sie erst mal ihr altes Leben weiter, bis sich langsam Veränderungen ergeben, die Rosinas Leben komplett umkrempeln. Mit geschärftem Blick auf sich selbst und der finanziellen Sicherheit im Rücken beginnt sie „aufzuräumen“: Sie trennt sich von ihrem Freund Mario, der sie schamlos ausgenutzt und betrogen hat, was sie lange nicht wahrhaben wollte. Mit ihrer Freundin Karin fährt sie in die Toskana, wo sie die Idee für ein „neues“ Leben bekommt. Zurückgekehrt nach Frankfurt kündigt sie ihre Stelle in der Imbissbude und fängt an, mit Leidenschaft ihren Traum zu verwirklichen – ein italienisches Restaurant, in dem die Gäste sich nicht nur von exzellentem Essen verwöhnen lassen, sondern das Gefühl haben, Italien wirklich zu erleben. Bis am Ende die große Eröffnungsparty steigt, hat Rosina noch einiges zu bewältigen. Die jahrelange kalte Beziehung zu ihrer Mutter belastet sie sehr und muss geklärt werden. Das Leben von Rosinas Eltern war so schrecklich, dass es bis jetzt alle ihre Männerbeziehungen überschattet hat. Aber Rosina hat eine neue Liebe gefunden, den attraktiven, bodenständigen Fußballmanager Rudi. Doch erst nach der Aussöhnung mit ihrer Mutter kann sie Rudi eine echte Chance geben.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 01.05.2006 bis 08.06.2006
  Drehort/e Frankfurt & Toskana
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe