poster

Nichts geht mehr

  • Blocked Out (Internationaler Titel)
Kinospielfilm | 2006 | ZDF [de] | Drama | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn25.07.2006
Drehende31.08.2006
Drehtage29
DrehorteKöln, Bochum, Essen, Wuppertal, Hannover

Projektdaten

Filmförderungen
BildnegativmaterialHDCAM

Szenen

  • NICHTS GEHT MEHR - R: Florian Mischa Böder - 2006

Kurzinhalt

Eine abenteuerliche Geschichte über zwei junge Brüder, die mit ihren provozierenden Spaß-Aktionen eine ungewollte Reaktion hervorrufen.
Willkommen im Leben! Augusts (Jean-Luc Bubert) Einweihungs-geschenk zur ersten eigenen Wohnung seines Bruders Konstantin (Jörg Pohl) ist ein Schwimmbad ganz für sie alleine – zumindest bis der Wachschutz auftaucht.

Auf der Flucht durch Gärten und Beete „befreien“ die Brüder gleich noch eine Ladung Gartenzwerge und schaffen es damit unverhofft in die Lokalnachrichten. Der Ehrgeiz der beiden ist geweckt, und als nächstes schwärzen sie Ampeln. Das geht nicht mehr als Studentenstreich durch, und so tauchen sie ab nach Hannover in den „Underground“, wie August es romantisch umschreibt.
Doch das neue abenteuerliche Leben als Outlaw ist nicht jedermanns Sache. Während August die Flucht nach vorne durch weitere „völlig harmlose“ Aktionen plant, geraten die beiden Brüder zunehmend aneinander. Als dann auch noch Konstantins Freundin Marit (Nadja Bobyleva) auftaucht, ist er zwischen zwei Welten hin- und hergerissen.
Konstantin wird klar, dass er eigene Entscheidungen in seinem Leben treffen muss.
(Quelle: ZDF Presse)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Jean-Luc BubertAugust [HR]
Jörg PohlKonstantin [HR]
Jenny [NR] Cornelia Dörr
 Nadja Bobyleva
Marit [NR]
 Susanne BormannHanna [NR]
 Oliver BröckerMario [NR]
 Constantin LückeJan [NR]
 Klaus Dieter MundEinsatzleiter Bochum [NR]
 Jan ViethenWulle [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorAlexander Pelluci
DrehbuchDrehbuchautorFlorian Mischa Böder
FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführerinEmma Lietz
KameraKameramann/DoP Ergun Cankaya
KameraKamera Operator Jan PrahlA -Cam 5 DT
KameraSteadicam Operator Marc Stoppenbach
Kamera1. Kameraassistent Jan PrahlFocuspuller, Operator B-Cam
Kamera2. Kameraassistent Giacomo Coccia2nd A.C
KameraStandfotografinBirgit Hupfeld
KamerabühneKamerabühnenassistentinSonja Münten

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
Production Design / SzenenbildLocations und Studiosproduktionsbuero hannover
ProduktionBüroservice, -Material, Übersetzungenproduktionsbuero hannover
ProduktionProduktionsberatungCinepolice & LocationsPolizeidarstellung
ProduktionProduktionsservicesdie FilmagentenAufenthaltsbusse
ProduktionProduktionsservicesFilm & Sicherheitsservice AndermannAbsperrung&HVZ
ProduktionProduktionsservices FilmobilMaskenmobil/Kostümmob./Aufenthaltsmobile
ProduktionTransport, Reisen und Unterkunft CMS - Car Motion Service GmbHAP: Christian Zaché
VFX / PostproduktionTon (Postproduktion) Torus GmbHMix Falk Möller
Vor der KameraCasting Agentur Eick, Eick & Weber GbRKDs
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDonnerstag, 08.05.2008