Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Yella (2006)

Sparte Kinospielfilm
Regie Christian Petzold
DrehbuchChristian Petzold
Ausführende Produktion Schramm Film, Koerne...
VerleihThe Match Factory Gm... 
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Nina Hoss  Yella  [HR]  
  Hinnerk Schönemann  Ben  [HR]  
  Devid Striesow  Philipp  [HR]  
  Barbara Auer  Barbara  [NR]  
  Peter Benedict  Friedrichs Anwalt Oliver  [NR]  
  Martin Brambach  Dr. Fritz  [NR]  
  Burghart Klaußner  Dr. Gunthen  [NR]  
  Peter Knaack  Insolvenzverwalter  [NR]  
  Wanja Mues  Sprenger  [NR]  
  Joachim Nimtz  Prietzel  [NR]  
  Christian Redl  Yellas Vater  [NR]  
  Michael Wittenborn  Schmitt-Ott  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  K.D. Gruber
  Außenrequisiteur  Harry Rischmüller
  Innenrequisiteurin  Jutta Lilli Erasin
  Requisitenfahrer  Stefan Rohde Set Dresser
  Besetzung Casting Director  Simone Bär
  Komparsen/Kleindarstellercasting  David Koch
  Drehbuch Drehbuchautor  Christian Petzold
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Katja Biebler
  Kamera Kameramann  Hans Fromm
  Steadicam Operator  Thomas Frischhut
  1. Kameraassistent  Matthias Kapinos
  2. Kameraassistentin  Kerstin Uhing
  Kamerabühne Kamerabühne  Sven Meyer
  Kostüm Kostümbildnerin  Anette Guther
  Kostümbildnerin  Lotte Sawatzki Co-Kostüm
  Garderobiere  Caroline Habicht
  Kostümbildpraktikantin  Anna Scholich
  Licht Oberbeleuchter  Christoph Dehmel-Osterloh
  Best Boy  Dirk Domcke
  Beleuchter  Florian Birch
  Maske Maskenbildnerin  Monika Münnich
  Musik Komponist  Stefan Will
  Producer Produzent  Florian Koerner von Gustorf
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Michael Weber
  Produktionsleiterin  Dorissa Berninger
  Produktionsassistentin  Clarice de Castro
  Erster Aufnahmeleiter  Matthias Ruppelt
  Setaufnahmeleiter  Gregor Budde-Petrusch
  Assistent der Aufnahmeleitung  Badr Zouhir
  Assistentin der 1. AL  Franziska Fran Jahnke
  Produktionsfahrer  Tom Strelow personal driver nina hoss
  Produktionsfahrer  Armin Hildebrandt
  Produktionspraktikantin  Nadine Freitag Assistenz Produktionsbüro
  Regie Regisseur  Christian Petzold
  1. Regieassistentin  Ires Jung
  2. Regieassistent  Stephan Schiffers
  Continuity  Frédéric Moriette
  Schnitt Editor  Bettina Böhler
  Schnittassistentin  Julia Dupuis
  Stunts Stuntman  Piet Paes
  Ton Filmtonmeister  Andreas Mücke Niesytka
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Martin Steyer
  Sounddesigner  Dirk Jacob
  Synchrongeräuschetonmeister  Hanse Warns Tonstudio Hanse Warns
  TV/Web Content Redakteurin  Caroline von Senden
  Redakteur  Andreas Schreitmüller

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Arte Koproduzent
  Schramm Film, Koerner & Weber
  ZDF - Zweites Deutsches Fernsehen Koproduzent

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
The Match Factory GmbH 

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Kostüm   Theaterkunst GmbH Kostümaussta...  KB: Anette Guther
  Kamera Filmmaterial   Kodak GmbH Entertainment Imagi...
  Produktion Büroservice, -Material, Übersetzungen   produktionsbuero hannover Produktionsbüro

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Nina Hoss2007Berlinale - Silberner BärBeste Darstelleringewonnen
Hans Fromm2008Deutscher FilmpreisBeste Kameranominiert
Christian Petzold2008Deutscher FilmpreisBester Spielfilmnominiert
Christian Petzold2008Deutscher FilmpreisBeste Regienominiert
Nina Hoss2008Deutscher FilmpreisBeste Hauptdarstelleringewonnen
Florian Koerner von Gustor...2008Deutscher FilmpreisBester Spielfilmnominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Yella will weg, sie will alles hinter sich lassen, die Trostlosigkeit der ostdeutschen Kleinstadt, ihre gescheiterte Ehe. Sie will nach Westen, jenseits der Elbe, wo es Arbeit und Zukunft geben muss. Am Tag ihrer Abreise bringt ihr
Mann Ben sie zum Bahnhof. Die Fahrt endet mit dem Sturz in die Elbe. Yella überlebt und geht nach Hannover. Dort lernt sie Philipp kennen, der für eine Privat Equity Firma arbeitet, und wird seine Assistentin. Sie bewährt sich in der Welt des Venture Capitals, der gläsernen Büros, der Leasing-Limousinen, der diskret ausgeleuchteten Hotel-Lobbys. Alles scheint leicht, ein Spiel mit lauter Gewinnern, großen und kleinen. Philipp wird der Mann an ihrer Seite, aufmerksam, unsentimental, bestimmt, mit einem Ziel vor Augen, das ein gemeinsames werden könnte. Yella scheint angekommen zu sein auf der richtigen Seite der Elbe. Doch immer wieder bricht etwas auf, schieben sich seltsam gegenwärtige Stimmen und Geräusche aus der Vergangenheit in ihr neues Leben. Yella hat Angst, dass dieses Leben nicht wahr ist, dass sie träumt. Sie will die Augen offen halten, denn nur wer schläft, kann aufwachen. (Quelle: ZDF.presse Berlin)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 13.09.2007

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 25.05.2006 bis 07.07.2006
  Drehort/e Hannover und Wittenberge
  Lauflänge 100 Min
  Förderungen Medienboard Berlin-Brandenburg: 300.000,00 €
Filmförderungsanstalt
BKM: 150.000 Euro
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Widescreen USA (1 : 1,85)
  Bildnegativmaterial 35mm
  Bildpositivmaterial 35mm
  Farbe/SW Farbe