Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Tatort - Sag nichts! (2003)

Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Lars Kraume
DrehbuchHans Christian Laaber
Ausführende Produktion Colonia Media Filmpr...
 
AuftragssenderARD
ProduktionslandDeutschland
GenreKrimi

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Jan Josef Liefers  Professor Karl-Friedrich Boerne  [HR]  
  Axel Prahl  Kommissar Frank Thiel  [HR]  
  Friederike Kempter  Nadeschda  [HR]  
  ChrisTine Urspruch  Silke Haller (Alberich)  [HR]  
  Mechthild Großmann  Wilhelmine Klemm  [NR]  
  Oliver Bokern  Bernd Bulle  [NR]  
  Claus Dieter Clausnitzer  Herbert Thiel  [NR]  
  Jenny Schily  Hanne Baermann  [NR]  
  Julika Jenkins  Roswitha Baermann  [NR]  
  Otto Mellies  Wolfgang Baermann  [NR]  
  Harald Schrott  Klaus Weisberg  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Naomi Schenck
  Szenenbildassistentin  Tanja Feldrappe
  Außenrequisiteurin  Steffi Lehmkul
  Innenrequisiteur  Cornelia-Anne Terhaag
  Innenrequisiteurin  Katharina Witsch Assistenz
  Propbuilder  Agata Schubert-Hauck Modellbau, Skulpturen
  Ausstattungspraktikantin  Sonja Münten
  Besetzung Casting Director  Anja Dihrberg
  Drehbuch Drehbuchautor  Hans Christian Laaber
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Ulla Sebus-Derow
  Kamera Kameramann  Philippe Cordey
  1. Kameraassistentin  Christine Wagner
  Standfotograf  Michael Böhme
  Kamerabühne Kamerabühne  Jürgen Steil DoP Phillip Cordey
  Kamerabühnenassistent  Maurizio Micciche
  Kostüm Kostümbildassistentin  Birgitt Kilian
  Licht Oberbeleuchter  Amnon Schmuckler
  Best Boy  Michael Kloppert
  Best Boy  Michael Kloppert
  Beleuchter  Luis Rodriguez-Melendo
  Lichtassistent  Philipp Szynarowski
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Fabiana Cardalda
  Produktion Produktionsleiterin  Marion Sand
  Produktionsassistentin  Verena Will
  Erste Aufnahmeleiterin  Sigrid Müller
  Motivaufnahmeleiterin  Bernadette Böhler
  Motivaufnahmeleiter  Dirk Seibert Münster
  Setaufnahmeleiter  Daniel Leidecker
  Assistent der Aufnahmeleitung  Florian Wagner
  Produktionsfahrer  Jörg Ulbrich
  Produktionspraktikantin  Mascha Kochalski
  Regie Regisseur  Lars Kraume
  1. Regieassistent  Schoko Okroy
  Continuity  Axel Schill +Skript
  Schnitt Editor  Bernd Schriever
  Schnittassistentin  Nicole Kortlüke
  Ton Filmtonmeister  Georg Schildhauer
  Filmtonassistent  Oliver Schößler

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Colonia Media Filmproduktion GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   AFS Feuerwehrdienste Feuerwehrfahrzeuge
  Produktion Produktionsservices   Cena Catering Germany 
  Produktionsservices   Cena Catering International
  Produktionsservices   Gebäudereinigung Willi Schmitz
  Vor der Kamera Casting   Anja Dihrberg Casting

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Offener Schädelbruch lautet der Befund von Rechtsmediziner Prof. Karl-Friedrich Boerne. In der Nähe des Aasees wird eine Männerleiche entdeckt. Erstes Indiz für Kommissar Frank Thiel sind Reifenspuren im Schlamm. Doch statt zum Täter führt dieser Hinweis das Ermittlerduo Thiel und Boerne zunächst zur Identität des Opfers.
Der ermordete Wolfram Baermann war Ingenieur und mit seinem langjährigen Freund Klaus Weisberg erfolgreich ins Windradgeschäft eingestiegen. Die junge Witwe Rike Baermann, eine Physiotherapeutin, beschreibt ihren Mann als einen überaus verschlossenen Menschen, der sich manchmal tagelang zurückzog. Seit seiner Kindheit litt Wolfram Baermann unter Depressionen.
Als die Spurensicherung auf verwischte Blutreste im Schlafzimmer der Baermanns stößt, wird klar, dass Wolfram Baermann im eigenen Bett erschlagen wurde. Seine Frau gerät zunehmend unter dringenden Tatverdacht. Irgendwie scheint die Familie Baermann vom Schicksal geschlagen zu sein. Wenige Tage zuvor war die zweite Frau seines Vaters Henner Baermann in der Badewanne verstorben. Und die Schwester Hanne lebt in einer psychatrischen Klinik, weil sie offensichtlich seit ihrer Kindheit unter einem Trauma leidet. Prof. Boernes detektivische Neugier ist geweckt, vielleicht ist Hanne der Schlüssel zu dem Mordfall. (http://www.daserste.de/unterhaltung/krimi/tatort/sendung/2011/sag-nichts-100.html)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 14.12.2003 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 03.07.2003 bis 03.08.2003
  Drehort/e Köln, Münster
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe