Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © blackball-media
  

Berlin-Chemie AG - Filmhelden in der Diabetesfalle (2006)

Arbeitstitel Das Leben des Edgar Holtz
Sparte Imagefilm
Regie Matthias Semmler  
Ausführende Produktion Blackball-Media  
 
ProduktionslandDeutschland
GenreComedy, Lehrfilm

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Anna Brodacz  Medizinische Fachkraft  [HR]  
  Christian Kämpfer  Diabetesopfer  [HR]  
  Jenny Kirschblum  Frankenstein, Chita, Frl  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Johannes Neumann
  Kostüm Kostümbildner  Gizella Koppány
  Maske Maskenbildnerin  Signe Ginschel Chefmaskenbildnerin
  Musik Music Editor  Felix Offermann
  Produktion Produktionspraktikant  Karo Behm
  Regie Regisseur  Matthias Semmler
  1. Regieassistent  Gabriel Stolz
  Schnitt Editor  Matthias Semmler
  Ton Tonpraktikant  David Immeln

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Blackball-Media 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Ja, es ist wahr: Diabetes bedroht die Welt! Anhand von Klassikern der Filmgeschichte wird in liebevoll gefälschten Kinoszenen das Wüten der Krankheit, aber auch die segensreiche Hilfe durch die Firma, die den Film bezahlt hat, erzählt. Hätten Sie beispielsweise gewußt, daß Dracula-Opfer auf ihren Blutzuckerspiegel achten sollten?

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 2
  Drehort/e Atelier
  Lauflänge 12 min.
  Gesamtbudget 20.000 Euro
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 4:3 (1 : 1,33)
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe