Kurzspielfilm | 2001

Kurzinhalt

Ein ungleiches Gespann, der sanfte Johannes und der Draufgänger Marco. Sie sind Freunde, und sie sind in der Pubertät. Ihre Tage verbringen sie mit Kraftproben, Pornoschauen und nächtlichen Versteckspielen. Grenzen werden in Frage gestellt, lösen sich auf. Aus Freundschaft entsteht zärtliche Nähe, die sie in ihrem Ringen um Macht und Liebe aufs Spiel setzen. (Barbara Reumüller)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Martin KieferJohannes [HR]
 Marlon KittelMarco [HR]
Rozsa Szalontaitanja, nebenrolle [NR]
PreisträgerJahrPreisKategorie 
 Jan Krüger2001La Biennale di VeneziaSilberner Löwe - Bester Kurzfilmgewonnen
 Jan Krüger2002BundeskurzfilmpreisKurzfilmnominiert