Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Sat.1
  

Ein Fall für den Fuchs - Das Spiel ist aus (2006)

Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Sigi Rothemund
Ausführende Produktion U5 Filmproduktion Gm...  
 
AuftragssenderSAT.1
ProduktionslandDeutschland
GenreKrimi

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Walter Sittler  Max Kerner  [HR]  
  Dieter Landuris  Rene  [HR]  
  Claudia Michelsen  Karen Reuter  [HR]  
  Esther Schweins  Sandra  [HR]  
  Simone Thomalla  Andrea Kerner  [HR]  
  Johann von Bülow  Graf Thoelen  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Anette Reuther
  Ausstattungsassistentin  Janina Jaensch
  Innenrequisiteur  Maik Hörnig
  Baubühne  Gerald Niemczik
  Besetzung Casting Director  Irene Ispert
  Filmgeschäftsführung Produktionscontroller  Pit Bug in Festanstellung
  Filmgeschäftsführerin  Andrea Beier
  Kamera Kameramann  Dragan Rogulj
  1. Kameraassistent  Jan Meckel 1.AC & 2nd Unit Operator
  2. Kameraassistentin  Anne Preßler
  Videooperator  J. Paul Fahle Praktikum
  Standfotografin  Jacqueline Krause-Burberg
  Kostüm Kostümbildnerin  Susanne Roggendorf
  Kostümbildassistent  Lucas Dehler
  Garderobiere  Michaela Hillbrand Kostümbild:Susanne Roggendorf
  Licht Beleuchter  Jo Dehler
  Zusatzbeleuchter  Torsten Melchior
  Lichtassistent  Christian Buhlert
  Maske Maskenbildnerin  Paula Kern
  Postproduction/VFX Title Designer  Martin Bauernfeind
  Producer Produzent  Norbert Walter
  Produzent  Karl-Eberhard Schäfer
  Produktion Produktionsleiter  Axel Unbescheid
  Produktionsassistentin  Silke Rodenbach
  2. Produktionsassistentin  Ann-Katrin Schreyer Assistenz Hauptbüro
  Erster Aufnahmeleiter  Thomas Mendler
  Motivaufnahmeleiterin  Katrin Haase
  Setaufnahmeleiter  Dirk Eberling
  Produktionsfahrer  Florian Partikel
  Produktionspraktikantin  Christiane Zietzer
  Regie Regisseur  Sigi Rothemund
  1. Regieassistent  Ronny Bregulla
  Continuity  Jessica Berger
  Regiepraktikantin  Vanessa Davitkov
  Schnitt Editor  Darius Simaifar
  Schnittassistentin  Sibyll Mehmert
  Ton Filmtonassistent  Frank Hasselmann
  Ton-Postproduktion Sound Supervisor  Wolfgang Herold
  Mischtonmeister  Manuel Karakas
  Sound Editor  Max Wanko
  Synchrongeräuschetonmeister  Manuel Karakas
  TV-/Web-Content Redakteurin  Kerstin Wiedé

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  U5 Filmproduktion GmbH & Co.KG 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Maske   Filmservice Thomas Vogt  Maskenmobil
  Produktion Produktionsservices   Cinecucina Catering
  Produktionsservices   Mike´s Bus Stop 
  VFX / Postproduktion Ton (Postproduktion)   Herold Studios GmbH  Sound Post Produktio...

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der junge Graf Thoelen (Johann von Bülow) lässt das Testament
seines Vaters verschwinden, damit eine Gruppe von Obdachlosen nicht das
ihnen versprochene Haus erben kann. Ein Fall für den Fuchs, der in
Thoelens Anwesen ein wertvolles Gemälde von Delacroix entdeckt, das er
beschließt zu stehlen. Aber er und sein Team werden gestört und müssen
das Kunstwerk zusammengerollt in einer Regenrinne zurücklassen. Ihnen
auf der Spur ist Karen Reuter (Claudia Michelsen): offiziell
Versicherungsagentin, inoffiziell ebenfalls Diebin und obendrein die
Verflossene von Max, die ihm eins auswischen will. Wird es Max gelingen,
den Obdachlosen zu ihrem rechtmäßigen Erbe zu verhelfen?

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 29.11.2006 SAT.1

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 20.02.2006 bis 30.04.2006
  Drehort/e Frankfurt und Umegbung
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe